Cowboy's Wiki:Fragen zu Cowboy's Wiki

Aus Cowboy's Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abkürzung: CW:FZW, CW:FZCW, CW:?
Erdmännchen-Maskottchen bei der Arbeit
Welcome

You have questions about Wikipedia and didn’t find an answer on Help:FAQ? Then you’re right here! Questions will not be answered by e-mail, but only on this page. Questions concerning a current event may be answered in a section below, already. Please sign your post with --~~~~ or by clicking on Insert-signature.png.

Min-width 350x1x2 transparent.gif
Is this the right page for me?

For many concrete requests there are other specific pages:

Questions about the content of an article can be asked on the discussion pages.


or
Note for English speakers: You can leave a message in English here, but please note that there are help desks in other language-versions, too.

Sections which were last modified more than four days ago or which have been marked with {{Erledigt|1=~~~~}} for three days, will be automatically archivied. Therefore you may find answers for your request also in the archive. (Whole archivelast week)</small>


Inhaltsverzeichnis

31. August 2013

Sinnvolle Verlinkung?

In Politikerlisten wie Liste der Mitglieder des US-Repräsentantenhauses aus Kalifornien ist jede Person nur einmal verlinkt. Wenn man etwa also die Biographie einer Abgeordneten aus dem 40. Distrikt sucht die erstmals im 5. verlinkt ist darf man also mehrere Bildschirmmeter nach dem Link absuchen (meist ist man schneller den Namen gleich ins Suchfeld einzugeben. Ist das sinnvoll? Als ich mehr Links einfügen wollte wurde ich prompt von einem Platzhirsch revertiert! --NCC1291 (Diskussion) 11:53, 31. Aug. 2013 (CEST)

Cowboy's Wiki:Verlinken#Bildbeschriftungen, Listen, Tabellen:Es ist sinnvoll, ein markantes Stichwort in Bildbeschreibungen trotz im Artikeltext vorhandener Verlinkung erneut mit einem Link zu versehen. Das erleichtert nicht nur einem sehgeschwächten Nutzer die Zugänglichkeit (vgl. Wikipedia:Barrierefreiheit), sondern auch einem, der den Artikel (aus welchen Gründen auch immer) nur überfliegt, aber an einem Bild samt seiner Beschreibung „hängenbleibt“: So muss er nicht im Fließtext nach dem Link zum Stichwort suchen oder es kopieren und in die Suchzeile eingeben, sondern hat einfachen Zugang zu den gewünschten Inhalten. Gleiches gilt auch für Listen und Tabellen. --Mauerquadrant (Diskussion) 13:18, 31. Aug. 2013 (CEST)
Es sollte bei sehr großen Abständen schon ein zweites Mal verlinkt werden. Besonders, wenn es ganz getrennte Abschnitte sind. --Eingangskontrolle (Diskussion) 15:48, 31. Aug. 2013 (CEST)
Das war ja schon im November 2012... --Eingangskontrolle (Diskussion) 15:50, 31. Aug. 2013 (CEST)
Einfach revertieren, NCC1291. In sortierbaren Tabellen verlinke ich jedes Vorkommen des zu verlinkenden Begriffes. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 15:56, 31. Aug. 2013 (CEST)
Yup, +1 Matthiasb, ist - in diesem Falle - durchaus sinnvoll. Widerspricht allerdings der de-WP eigenen Regelwut. Ergebnis sieht man ja schon. Schafft Ihr es vielleicht, den "Platzhirsch" hmpf! mal sachlich anzusprechen, ohne Edit-War? -- 87.151.206.38 17:28, 31. Aug. 2013 (CEST)
Habe ich schon damals 2012, leider war der verantwortliche Benutzer für meine Argumente nicht zugänglich. Da mir öde Streits nun mal wenig liegen widmete ich mich dann anderen Dingen bin aber mittlerweile wieder bei kalifornischen Politikern gelandet. --NCC1291 (Diskussion) 17:36, 31. Aug. 2013 (CEST)
Da die "Diskussion" von damals, man könnte aus sagen meine Argumente wurden schlicht ignoriert. --NCC1291 (Diskussion) 17:41, 31. Aug. 2013 (CEST)
Tja, dann haben wir ein Problem. Im Themenbereich Politiker (unabhängig vom Bundesstaat, Hauptsache USAutsch, nochn Problem-amerikanisch) kommt man an S. kaum vorbei. Regelt das - BITTE! - wie vernünftige Menschen auf der Disk, auf WP:3M, vom mir aus morgen früh - bei Sonnenaufgang - auf dem Hügel hinter dem Kirchhof. Aber KEIN WP:WAR. -- 87.151.206.38 17:50, 31. Aug. 2013 (CEST)

Durch diese sinnbefreite Mehrfachverlinkung wird suggeriert, dass diese Person nur genau diese eine Amtsperiode im Kongress zugebracht hat. Das hier stellt unter diesen Umständen eine komplette Frechheit dar und verstößt gegen jede Maßgabe des sinnvollen Verlinkens. Aber wenn man Stunk machen will, dann macht man ihn halt. Und wenn ich der böse "Platzhirsch" sein soll, dann bin ich mal umgekehrt so frech und frage: Was interessieren sich themenfremde Benutzer auf einmal dafür, wie diese Liste verlinkt ist? Der Bereich US-Kongressabgeordnete wird seit mittlerweile fünf Jahren praktisch ausnahmslos von WAG57 und mir betreut - und das vorbildlich, wie ich mal ganz unbescheiden feststelle. Und jetzt meinen hier irgendwelche Herrschaften, ihren Kopf durchsetzen zu müssen? Ich bin der einzige, der diese Listen auf aktuellem Stand hält, auf durchweg saubere Verlinkungen achtet und sinnvolle Informationen einfügt. Von NCC, Eingangskontrolle und Destiny Found habe ich in dieser Richtung noch nie etwas gesehen. In diesem Sinne: Die nächste Aktualisierung der Liste durch mich kommt bestimmt. @Matthiasb: Hab' ich mir notiert, wird nicht vergessen. --Scooter Backstage 20:54, 31. Aug. 2013 (CEST)

Durch die Mehrfachverlinkung wird gar nichts suggeriert, es ist ein Service an den Leser.
Wenn ich als Otto-Normal-Leser den 44. Sitz betrachte und mehr über Alfred A. McCandless wissen möchte, was mach ich dann? Ich seh, dass der Artikel nicht verlinkt ist und dann? Denkst du ich such dann die anderen Sitze durch, weil ich sowas denke wie "Ah, der Autor hat den sicher noch beim ersten Vorkommen verlink"? Was für einen Sinn macht es, ihn nur beim 37. Sitz zu verlinken? Wozu verlinken wir überhaupt, wenn nicht, um schnell zwischen themenbezogenen Artikeln hin- und herzunavigieren? Dann können wir interne Links ja auch komplett streichen, oder wozu sollen die denn noch gut sein? DestinyFound (Diskussion) 21:08, 31. Aug. 2013 (CEST)
Naja, ehrlich gesagt finde ich auch, dass Nur-Einmal-Verlinkung in Tabellen, im Gegensatz zu Fließtext, eher nicht sinnvoll ist. In sortierbaren Tabellen sowieso, aber auch in nichtsortierbaren, es sei denn, es handelt sich um in fast allen Zeilen vorkommende Links (hier im Beispiel: die Parteien). Das tut doch der guten Arbeit, die du (ihr) da machst, gar keinen Abbruch. --AMGA (d) 21:32, 31. Aug. 2013 (CEST)
Das mit dem Platzhirsch nehme ich zurück, aber ich bin auch nicht vollkommen themenfremd wenn auch eine Nummer kleiner (US-Bürgermeister, Bundesstaats-Abgeordnete). Und lies dir bitte Wikipedia:Verlinken#Bildbeschriftungen, Listen, Tabellen durch. --NCC1291 (Diskussion) 22:02, 31. Aug. 2013 (CEST)
Durch diese sinnbefreite Mehrfachverlinkung wird suggeriert, dass diese Person nur genau diese eine Amtsperiode im Kongress zugebracht hat. Die meisten Leser werden sich wundern das das die Personen nicht verlinkt sind und gar nicht auf die Idee kommen weiter vorne zu suchen. Wikipedia ist für Leser und nicht für Wikipediabürokraten. Das die Person andere Amtsperioden im Kongress zugebracht hat würde der Leser erfahren wenn der Personenartikel jeweils verlinkt wäre. Aber das wird ja wirksam verhindert. --Mauerquadrant (Diskussion) 01:22, 1. Sep. 2013 (CEST)
Volle Zustimmung zu dem was Mauerquadrant, Amga, DestinyFound, Matthiasb geschrieben habe. Das verlinken sollte bei Tabellen genauso wie bei Bildunterschriften behandelt werden, genau wie es auf Wikipedia:Verlinken#Bildbeschriftungen, Listen, Tabellen empfohlen wird. Das ist kein Fall von Wikipedia:Die Lust, blau zu machen, sondern ist dort sehr sinnvoll. --Atlasowa (Diskussion) 10:29, 2. Sep. 2013 (CEST)
Genau, total sinnvoll wie sowas hier. Ich lach mich kaputt. Statt die Liste in einen ordentlichen Zustand zu versetzen, ist es ja viel wichtiger, dieselbe Person dreimal innerhalb von sieben Zeilen zu verlinken. Absurd. --Scooter Backstage 15:41, 2. Sep. 2013 (CEST)
Wie groß muss denn der Zeilenabstand sein? Zehn? 20? Oder müssen zwei Abschnitte dazwischenliegen? Oder drei? Willst du dir ein komplexes Regelwerk einfallen lassen ab wann man nochmal verlinken darf? Aber immer daran orientierend, dass es für den Leser, der sich nicht mit seltsamen Eigenheiten einzelner Wikipedianer auskennt, benutzerfreundlich sein soll. Oder du lässt diese Albernheit jetzt einfach sein. DestinyFound (Diskussion) 18:50, 2. Sep. 2013 (CEST)
Ich sehe in solchen Listen keinen Nachteil einer mehrfachen Verlinkung, egal wie oft Herr Knight Bürgermeister war. Im Fließtext sieht die Sache anders aus, aber den haben wir ja hier nicht. --mfb (Diskussion) 15:07, 3. Sep. 2013 (CEST)
+1 zur durchgehenden Verlinkung. Sehe ebenfalls keine Nachteile (wohl aber in der nur einmaligen Verlinkung). Yellowcard (D.) 15:15, 3. Sep. 2013 (CEST)
Auch ich sehe das so. Wikipedia:Verlinken#Häufigkeit der Verweise ist erstens keine absolute Regel und räumt zweitens ausdrücklich ein, dass mehrfaches Verlinken sinnvoll sein kann. Scooter geht mit seiner Auffassung davon aus, dass der Leser einer solchen Liste mit unserer "Mehrfachverlinkungs-Richtlinie" vertraut ist und erkennt, dass eine nicht verlinkte Person in dieser Liste "kommt schon weiter oben vor und ist darum nicht verlinkt" bedeutet (und darum auch gleich erkennt, dass die Person schon früher dem Repräsentantenhaus angehörte), das kann man aber nun wirklich nicht erwarten. Gestumblindi 13:01, 8. Sep. 2013 (CEST)

Lesetipp: ähnliche Diskussion. --Ephraim33 (Diskussion) 11:24, 7. Sep. 2013 (CEST)

4. September 2013

Bin ich auf der richtigen Website?

Sagt mal, bin ich der einzige, der sich fragt, ob er hier noch richtig ist, wenn er den "putzigen kleinen Tiger" oben in dem Banner zu den Datenschutzrichtlinien sieht? Können wir diesen Unfug bitte sofort beenden? Wenn jemand Herzchen oder Biere auf Benutzerdisks verteilen will kann er nach enWP gehen. Aber als Banner im Artikelnamensraum hat das absolut gar nichts verloren. Grüße --h-stt !? 14:45, 4. Sep. 2013 (CEST)

Der stört doch nicht, das kann man auch wegklicken. --M@rcela Miniauge2.gif 15:31, 4. Sep. 2013 (CEST)
Doch der stört gewaltig. Und dass man ihn wegklicken kann, ist keine Entschuldigung. Er passt nicht zum Erscheinungsbild der Wikipedia. Gar nicht. Grüße --h-stt !? 17:37, 4. Sep. 2013 (CEST)
Das ist Geschmackssache. Ich finde, die WP ist viel zu nüchtern und textlastig. --M@rcela Miniauge2.gif 17:39, 4. Sep. 2013 (CEST)
Das ist Geschmackssache. Ich finde, die WP ist nüchtern und textlastig, aber der "putzige kleine Tiger" stört überhaupt nicht, eher schon das ganze Banner. --Jack User (Diskussion) 17:43, 4. Sep. 2013 (CEST)
Ganz offensichtlich ist dieses Bildchen was offizielles. --° (Diskussion) 17:48, 4. Sep. 2013 (CEST)

Mit dem Eintrag #siteNotice {display:none;} in der eigenen common.css kann man die lästigen Nachrichtenkästen oben auf der Seite loswerden. --MSchnitzler2000 (Diskussion) 22:44, 4. Sep. 2013 (CEST)

Peinlicher ging's wohl nicht mehr. *kopfschüttel* *Augen verdreh* PοωερZDiskussion 22:48, 4. Sep. 2013 (CEST)
we ARE serious!!
Gegen die Klickibunti-Szene junger Nerds ist nun mal kein Kraut gewachsen. Wenigstens sind diese bescheuerten Lolcats, oder wie die heißen, endlich aus der Mode gekommen. --Schlesinger schreib! 23:05, 4. Sep. 2013 (CEST)
(Schlesinger: sicher?)--Steinsplitter (Disk) 23:32, 4. Sep. 2013 (CEST)
Mit dem Totschlagargument "Klickibunti" kann man vortrefflich alles verteufeln, was nicht in Bleiwüsten paßt...--M@rcela Miniauge2.gif 23:37, 4. Sep. 2013 (CEST)
Ich finde diesen Klickibunti auch nervig, aber wiederum nicht viel nerviger als Augen in Signaturen. --FA2010 (Diskussion) 09:39, 5. Sep. 2013 (CEST)
Die Aufregung um den Tiger kann ich nicht nachvollziehen, eher die um realen Kuschelterror, also das Phänomen wenn man schon allein deswegen massiv Ärger bekommt, weil man nicht nicht zu allem und jedem, speziell zu den Minderbefähigten, egal was die fabrizieren, extrem lieb und freundlich ist und bei jeder Antwort noch 3 liebe Grüsse anhängt.. --Itu (Diskussion) 15:28, 7. Sep. 2013 (CEST)

5. September 2013

Grösste Stadt ohne Artikel

Mal so nebenbei... führt jemand zufälligerweise eine Liste der weltweit grössten Städte, die noch keinen Artikel in der deutschsprachigen Wikipedia haben? Bzw. welche ist wohl die aktuell grösste artikellose Stadt? Könnte wohl eine in China sein, denke ich mir... Gestumblindi 00:24, 5. Sep. 2013 (CEST)

Nur mal so als Richtwert Yongin in Südkorea mit 685.000 EW, gefolgt von Loni in Indien bei 512.000 EW.Oliver S.Y. (Diskussion) 00:38, 5. Sep. 2013 (CEST)
Die Liste_der_Städte_in_der_Volksrepublik_China bietet Yuen Long mit 666.000 Ew, gefolgt von Sai Kung mit 632.000, beide in der schmählich vernachlässigten Hongkong-Agglo. Wieso haben wir eigentlich für viel Geld die ganzen Wikifanten dorthin geschickt? lamentiert die Fossische Zeitung. --Aalfons (Diskussion) 00:41, 5. Sep. 2013 (CEST)
Aus Brasilien hätte ich nur noch 1 mit rd. 114.000 anzubieten, alle sonstigen über 100.000 sind "irgendwie vorhanden". --Emeritus (Diskussion) 00:53, 5. Sep. 2013 (CEST)
Bei Indonesien ist alles über 200.000 da. --Aalfons (Diskussion) 00:54, 5. Sep. 2013 (CEST)
Die Liste der Städte in Malaysia hätte noch Ampang Jaya mit 682.000 EW. --Didym (Diskussion) 00:55, 5. Sep. 2013 (CEST)
Wobei, räusper, in en:Ampang_Jaya nur 100.000+ EW vermerkt sind? --Aalfons (Diskussion) 01:09, 5. Sep. 2013 (CEST)
Bangladesch mangelt es nur an Narayanganj mit 280.000, dem Iran höchstens an Islamschahr mit 360.000 --Aalfons (Diskussion) 00:59, 5. Sep. 2013 (CEST)
Hm, laut englischer Wikipedia hat Yongin (en:Yongin) sogar 909'425 Einwohner (Stand November 2011)... Gestumblindi 01:03, 5. Sep. 2013 (CEST)
Ich hätte (für die Liste; an Yongin kommt wohl keiner vorbei) noch en:Buraydah (614.093, Liste der Städte in Saudi-Arabien führt allerdings nur die 378.422 der Volkszählung von 2004), en:Ikare (ca. 700.000 im Jahr 2006) und en:Sharjah (city) (801.004, vielleicht nicht ganz zufällig fast wie Scharia geschrieben) zu bieten. Sharjah City ist allerdings im Artikel Schardscha als Schardscha#Schardscha-Stadt enthalten. --Grip99 23:49, 9. Sep. 2013 (CEST)

Wobei man gerade bei Ländern wie China beachten muss, dass die "Städte" dort hinsichtlich Ausdehnung Bevölkerungsstruktur eher mit unseren Landkreisen oder Regierungsbezirken vergleichbar sind als mit dem, was wir uns landläufig unter einer Stadt mit hunderttausenden Einwohnern vorstellen würden. --slg (Diskussion) 01:16, 5. Sep. 2013 (CEST)

Das könnte man natürlich weiterführen: Viele deutsche Städte mit zahlreichen eingemeindeten Dörfern (z.T. räumlich deutlich voneinander getrennt) entsprechen als Ganzes auch nicht der Schweizer Vorstellung von einer "Stadt", da es hierzulande bislang nur wenige Eingemeindungen gab und die entsprechenden Dörfer wirklich total mit der jeweiligen Stadt zusammengewachsen sind. Gestumblindi 01:26, 5. Sep. 2013 (CEST)

MMn sind viele Verwaltungseinheiten (vor allem aber nicht ausschließlich in Sprachen mit nichtlateinischen Schriften) Begriffsfindungen. Was unsere Redaktion Ostasien mit Großgemeinde oder Stadt eingedeutscht hat, sind keine Städte, sondern Munizipien oder andere Verwaltungsgemeinschaften. Irgendwann muß man auch das korrigieren, genauso wie die vielen falschen Eindeutschungen, die sich auch anderswo im Fließtext finden. So wird bspw., obwohl der Artikel Town (Vereinigte Staaten) existiert, immer wieder Kleinstadt geschrieben, obwohl es Towns mit einer dreiviertel Million Einwohner gibt und andere den Distrikten der Schweizer Kantone nahekommen. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 13:31, 5. Sep. 2013 (CEST)

Kategorien

Wo kann man neue Kategorien vorschlagen? --Jack User (Diskussion) 13:02, 5. Sep. 2013 (CEST)

Antwort von Radio Eriwan: Kommt darauf an. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 13:22, 5. Sep. 2013 (CEST)
Okay, eine etwas zielführendere Antwort will ich doch geben: vorrangig beim zuständigen Fachbereich, falls ein solcher auszumachen ist, so schlägt man neue Geographiekategorien vor auf WD:WikiProjekt Geographie/Kategorien, ansonsten auf WD:Kategorien oder ggf. auf der akutellen LK-Seite (ein Bapperl gibt es dafür natürlich nicht). Im Zweifelsfall kann man eine neue Kategorie auch mal anlegen und gleich LA stellen ;-). Spezieller kann man dich aber nicht schicken, wenn man nicht wei0 worum es geht. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 13:25, 5. Sep. 2013 (CEST)
Päzisiert: es gibt die [[Kategorie:Geboren Jahr]] und die [[Kategorie:Gestorben Jahr]]. Meiner Meinung nach fehlen da noch die [[Kategorie:Geboren Tag. Monat]] & [[Kategorie:Gestorben Tag. Monat]]. Warum eigentlich? Könnte man mit diesen beiden Kategorien nicht die Tageslisten damit auf dem Laufenden halten, natürlich mit einem Bot? Selbst die Kats könnte man mit einem Bots in den Personendaten hinzufügen. Ich weiß auch, dass ich damit irgend jemand Arbeit aufhalse, denn ich kann keinen Bot programmieren. Aber erst einmal: wo schlägt man solche Kats vor? --Jack User (Diskussion) 14:00, 5. Sep. 2013 (CEST)
Das wäre ein Fall für WD:Kategorien, weil es eine Grundsatzentscheidung erfordert. Erscheint mir außerdem verdächtigstmeinungsbilderforderlich. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 14:09, 5. Sep. 2013 (CEST)
Ca. 425.000 Männer und ca. 74.000 Frauenartikel (es gibt echt zu wenige Frauen hier drin, sei es als Autor oder Artikel!). Summa summarum eine halbe Million betroffene Artikel. Soviel ist das doch nicht, ist doch bloß ein Drittel von Deutschwiki. :) --Jack User (Diskussion) 14:35, 5. Sep. 2013 (CEST)
Es gibt ein Tool, welches solche Listen generiert: tools:~apper/pd. Der Umherirrende 17:11, 5. Sep. 2013 (CEST)

Ich halte das für völlig überflüssig. Die Listen kann man auch über die Personendaten automatisch füllen. Und einen sachlichen Grund für die Zusammenfassung von allen Leuten, die am 3. Februar geboren sind, gibt es kaum. Bei Sterbejahren ist das was anderes: wenn ich wissen will, welche Schriftsteller 1943 gestorben sind (die werden nämlich 2014 gemeinfrei) oder welche Maler 1764 lebten, ist das auch sachlich einigermaßen sinnvoll. Aber Geburtstage? Bitte nicht. Wir haben schon viel zu viele unnötige Kategorien. --AndreasPraefcke (Diskussion) 15:47, 5. Sep. 2013 (CEST)

Es wird sowas in Zukunft über Wikidata gemacht. Da wirst du dann alle Personen finden können, die am 3 Juni geboren sind im Zeitraum 1850 bis 1912 und deren Vornamen mit den Buchstaben G-L anfangen und die in Deutschland lebten.--Giftzwerg 88 (Diskussion) 12:12, 9. Sep. 2013 (CEST)

6. September 2013

unbeschränkt gesperrt?

bedeutet das eine lebenslängliche Sperre hier?--Markoz (Diskussion) 00:17, 6. Sep. 2013 (CEST)

Sollte es, wieso? Sperren können aber auch wieder aufgehoben werden (insbesondere bei Artikeln durchaus üblich). --mfb (Diskussion) 01:52, 6. Sep. 2013 (CEST)
Ein Benutzerkonto, das zu viel Blödsinn macht, kann dauerhaft gesperrt werden. Es besteht aber die Möglichkeit mit einem neuen Konto anzufangen, das nicht kompromitiert ist und wieder den Respekt der Mitautoren gewinnen. Einige solcher Fälle sprechen sich in Insiderkreisen rum und das wird auch toleriert und ist gemäß den Regeln, wenn das vorherige Verhalten, das zur Sperre führte nicht fortgesetzt wird. Benutzer können auch unangemeldet arbeiten. Benutzer können auch ihr Benutzerkonto selber sperren lassen, z. B. wenn sie sich entschließen inaktiv zu werden oder eine längere Pause einlegen möchten. Sie zeigen so, dass sie für die Mitarbeit oder Diskussionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Diese Sperren können auf Wunsch wieder aufgehoben werden. Somit ist eine unbeschränkte Sperre nicht vergleichbar mit einem Gerichtsurteil lebenslänglich.--Giftzwerg 88 (Diskussion) 12:26, 9. Sep. 2013 (CEST)
Geht's um Marrovi? Wenn der darüber hinweg ist tägliche dutzende Artikel mit je 5 % korrekten Angaben zu produzieren, siehe Giftzwergs Worte (plus WP:SP). Wenn nicht, soll er in meinen Augen weiter an sich und nicht in einer Enzyklopädie arbeiten. … «« Man77 »» 15:10, 9. Sep. 2013 (CEST)

Akron, Ohio oder Deutscher Sonderweg

Mir ist durchaus bekannt, daß, warum auch immer, die deutsche Wikipedia den Weg gewählt hat Austin (Texas), statt Austin, Texas oder Austin, TX zu lemmarisieren. Sind denn REDIRECTs der Nummer St. Petersburg, Fla. erwünscht oder wenigstens erlaubt? ----Kängurutatze (Diskussion) 11:53, 6. Sep. 2013 (CEST)

Das ist nicht abschließend geklärt, genauso wie ich überhaupt die Lemmatisierung amerikanischer Ortschaften für nicht abschließend geklärt halte. Austin (Texas) halte ich für Theoriefindung, und es ist eigentlich an der Zeit, den Murks geradezubiegen. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 12:03, 7. Sep. 2013 (CEST)
Es gab dazu mal ein Meinungsbild, das für die Klammerung gestimmt hat. 213.54.135.47 12:04, 7. Sep. 2013 (CEST)
Ich schlage vor, dass Matthiasb sich zuerst um die Kategorien kümmert, bevor er eine neue Baustelle eröffnet. --178.38.83.195 12:06, 7. Sep. 2013 (CEST)
Beim Meinungsbild sollte geregelt werden, ob die Countylemmata grundsätzlich geklammert werden. Die Community wollte nicht und muß sich nun mit 4017 rotverlinkten Kategorien herumärgern, die auf der Liste fehlender Kategorien stehen. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 14:29, 7. Sep. 2013 (CEST)

Artikelbearbeitungen nahezu unmöglich

Wäre es vielleicht irgendwie möglich, die Schrift im Bearbeitungsfenster noch kleiner zu machen? Seit einigen Tagen ist dort die Schrift derart klein eingestellt, dass man dort fast nicht mehr erkennen kan, ob es sich beispielsweise um einen Punkt oder ein Komma, um eine geschwungene oder eine eckige Klammer usf.handelt. Ganz abgesehen davon, dass man mit dem Cursor fast unmöglich ist, die gewünschte Stelle zu treffen. Da wird groß von WP:BIENE gesprochen, da wird über Programme diskutiert, ältere Semester für eine Mitarbeit bei WP zu gewinnen, und dann werden diesen Zielgruppen derartige Prügel vor die Füße geworfen, dass jedem, der nicht Argusaugen hat, die Lust an der Mitarbeit vergeht. Wer beschließt eigentlich solchen Unsinn? --ϛ 12:13, 6. Sep. 2013 (CEST)

Bei mir ist die Schrift normal! Schon mal bei gedrückter Strg-Taste am Mausrad gedreht? -- Johnny Controletti (Diskussion) 12:18, 6. Sep. 2013 (CEST)
Bei mir hat sich auch nix geändert. Schau mal, was bei deinem Browser unter "Ansicht" / "Zoom" steht. Gruß --Mikered (Diskussion) 12:21, 6. Sep. 2013 (CEST)
Bei Drehen am Mausrad vergrößt sich die ganze Seite. Die Ansicht ist auf 100 % eingestellt.
Die Ansicht funktionierte ja auch bei vor etwa zwei Tagen. Dann muss irgendjemand, der Adleraugen hat, daran herumgebastelt haben. Ist ja auch auf commons das gleiche Probllem. --ϛ 12:25, 6. Sep. 2013 (CEST)
Bei mir (Firefox 23) ist die Schrift im Bearbeitungsfenster der Commons neuerdings riesig! :( --Hydro (Diskussion) 14:09, 6. Sep. 2013 (CEST)
Welchen Browser (Version) benutzt du? Und hast du es schon mit einem anderen Browser ausprobiert? --Carlos-X 12:30, 6. Sep. 2013 (CEST)
Wie sieht das auf anderen (nicht-Wikipedia) Webseiten aus? Ist da die Schrift auch sehr klein? --tsor (Diskussion) 12:58, 6. Sep. 2013 (CEST)
Bei mir zuhause (Opera) ist die Schrift im Bearbeitungsfenster vor einigen Tagen grösser geworden. Kann aber gerade nichts weiteres nachprüfen, da nicht zuhause. --YMS (Diskussion) 13:11, 6. Sep. 2013 (CEST)
Ich verwende den IE8. WP-Seiten sind normal dargestellt, ebenso wie andere Internetseiten. Lediglch die Schriftgröße im Bearbeitungsfenster bereitet Probleme. --ϛ 13:32, 6. Sep. 2013 (CEST)
Ich hab hier grad einen IE8 zur Hand. Auffällig ist, dass die Einstellung unter "Textgröße" nicht berücksichtigt wird für das Bearbeitungsfenster. Die anderen Schriften werden entsprechend angepasst, nur das Bearbeitungsfenster nicht. Vielleicht hat da doch irgendwer an der Software gedreht. --Carlos-X 14:05, 6. Sep. 2013 (CEST)
Ist im FF das gleiche. --Carlos-X 14:07, 6. Sep. 2013 (CEST)
Und das Ärgerliche dabei ist, dass die Schriftgröße im Bearbeitungsfenster bedeutend kleiner ist, als zuvor. Ich muss zumindest auf 150 %vergrößern, um halbwegs bearbeiten zu können. --ϛ 14:16, 6. Sep. 2013 (CEST)
Bei mir alles wie immer. Gruss --Nightflyer (Diskussion) 14:18, 6. Sep. 2013 (CEST)
Schön für Dich, hilft mir allerdings wenig… Ich sauge mir das Problem ja nicht aus den Fingern und hatte bereits zwei Tage gewartet, ob sich das Problem vielleicht von selbst löst, weil irgendjemand gerade daran arbeitet. --ϛ 14:23, 6. Sep. 2013 (CEST)
Könnte aber helfen, da in den Grundeinstellungen alles OK ist. Ich arbeite immer so, wie es ein Leser sieht, ohne grossartige Helferlein, ohne monobook-Erweiterung... Deaktivier mal alle Zusatzeinstellungen. Gruss --Nightflyer (Diskussion) 14:30, 6. Sep. 2013 (CEST)
.Welche Das monobook habe ich letztmalig am 10. Nov. 2012 geändert. Zusatzeinstellungen meinst Du? --ϛ 14:42, 6. Sep. 2013 (CEST)

Antwort von Raymond auf Commons: „Please check Special:Preferences#mw-prefsection-editing, option Edit area font style. It is set to Browser default by default. Something changed with the last MediaWiki update. I guess the CSS for the edit window was changed. To solve this issue set the option to Monospaced font.“ --Leyo 14:44, 6. Sep. 2013 (CEST)

Vielen Dank! Genau DAS war es. Also hat doch jemand daran herumgefummelt. --ϛ 14:55, 6. Sep. 2013 (CEST)
Irgendwie kann es doch aber nicht im Sinne des Erfinders sein, dass bei der Einstellung "Browser default" die Schriftgröße des Browsers für das Bearbeitungsfenster ignoriert wird. War das schon immer so? --Carlos-X 15:00, 6. Sep. 2013 (CEST)
Ist ein Bug Bug 53734, den es wohl früher auch mal gab, aber der jetzt wiederkommen ist. Der Umherirrende 11:43, 8. Sep. 2013 (CEST)

verlinkte überschriften

In Überschriften sollen ja keine links platziert werden. Wäre es möglich, abzufragen, welche Artikel Links in Überschriften enthalten? 2A00:1398:9:FB00:D562:C5A5:C156:84A8 13:10, 6. Sep. 2013 (CEST)

Macht das nicht schon irgendein Bot? Wieauchimmer: Das kann ein Bot erledigen. Eine Anfrage dafür kannst du hier abgeben. Der Bot müsste im Code nach eckigen Klammern zwischen den Gleichheitszeichen suchen und dann eine Liste erstellen, am besten auf eine Benutzerunterseite, aber dafür müsstest du dich anmelden. PοωερZDiskussion 16:50, 6. Sep. 2013 (CEST)
Ein Bot soll Millionen von Artikeln durchsuchen? Wohl kaum. Eher eine Datenbankabfrage. --Leyo 16:53, 6. Sep. 2013 (CEST)
Dump-Scans werden häufig von den Botbetreibern gemacht, deswegen ist das schon die richtige Seite. Die Überschriften lassen sich leider nicht aus der Datenbank abfragen. Der Umherirrende 18:41, 6. Sep. 2013 (CEST)
Hier ist schon mal eine Liste von 100 Artikeln mit Links in Überschriften. Dass ich auch noch etwa 2500 weitere Artikel nennen könnte, dürfte klar sein. Eine Wartungsliste wäre dementsprechend unübersichtlich. --Schnark 10:20, 7. Sep. 2013 (CEST)
Die Frage ist, was hier erzielt werden soll. Daß in Überschriften keine Links plaziert werden sollen, heißt ja nicht, daß sie nicht plaziert werden dürfen. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 10:39, 7. Sep. 2013 (CEST)

Gemeinfreie Logos?

gemeinfrei
nicht gemeinfrei
Ich möchte in Kürze den Artikel Nintendo 3DS als lesenswert vorschlagen, da ich finde, dass er alle Kriterien erfüllt. Einzig bei der Bebilderung bin ich mir nicht sicher, siehe rechts.
Entweder müssten beide Logos gemeinfrei sein, oder keins von beiden, was ist richtig? -- Ishbane (Diskussion) 21:28, 6. Sep. 2013 (CEST)
es ist m. E. keine Schöpfungshöhe vorhanden.--SFfmL (Diskussion) 23:25, 6. Sep. 2013 (CEST)
Wäre da nicht die Lizenz Vorlage:Bild-LogoSH besser? -- Johnny Controletti (Diskussion) 10:35, 7. Sep. 2013 (CEST)
Diese Lizenzvorlage wird doch verwendet. Im Übrigen sind beide Logos doch als urheberrechtlich nicht geschützt eingestuft, insofern sind die Bildunterschriften rechts falsch. -- Quedel Disk 13:13, 7. Sep. 2013 (CEST)
Müssten dann die Lizeninformation des unteren Bildes denen des oberen angeglichen werden? -- Ishbane (Diskussion) 14:57, 7. Sep. 2013 (CEST)

7. September 2013

Aktualisierung von Artikeln

Könntet ihr bei Cristiano Ronaldo den Fehler beheben, denn dort steht er hat 105 Länderspiele und 43 Tore, aber er hat 106 Länderspiele. Danke

--VK31 (Diskussion) 11:05, 7. Sep. 2013 (CEST)

Erledigt, die Anzahl der Länderspieltore zu ändern aber die Zahl der Einsätze gleich zu lassen war nicht sehr hilfreich. Das bringt mich zu einer Frage: Wie funktionieren diese regelmäßigen Updates eigentlich?
Gestern waren grob geschätzt 700 - 800 Fußballspieler in der WM-Qualifikation im Einsatz. Jetzt müsste man in mehreren Hundert Infoboxen die Zahl der Länderspiele um Eins erhöhen und ev. Tore dazuzählen (Voraussetzung ist natürlich die vorherige Zahl stimmte). Erschwerend kommt hinzu, dass quasi jeder die Artikel ändern kann, man also jedesmal einen Blick in die Versionsgeschichte werfen müsste. Wie schafft man es nun, dass nicht irgendwann nur mehr fehlerhafte Zahlen angegeben sind? --NCC1291 (Diskussion) 12:23, 7. Sep. 2013 (CEST)
Es steht doch immer ein Datum dabei. 213.54.154.72 12:35, 7. Sep. 2013 (CEST)
Ja, ein Datum. Dieses muss auch immer manuell geändert werden [1], also eher eine weitere Fehlerquelle. --NCC1291 (Diskussion) 18:42, 7. Sep. 2013 (CEST)

Das geht nur manuell - ein Grund für strengere Relevanzkriterien oder mehr Absatnd zur Aktualität. --Eingangskontrolle (Diskussion) 22:12, 8. Sep. 2013 (CEST)

(BK)Idealerweise zählt man niemals einfach hoch, sondern schaut sich immer die im Artikel angegebene Quelle an und übernimmt die aktuellen Werte von dort. --Carlos-X 23:11, 8. Sep. 2013 (CEST)

Literaturspam ?

Spezial:Beiträge/Helmut_Lotz, da werden fleissig e-Books des eigenen Verlags auf Schriftstellerseitern verlinkt. Ist so etwas ok ? Kann den User evtl. jemand ansprechen ? --Varina (Diskussion) 13:15, 7. Sep. 2013 (CEST)

Bitte Zucht-Champignon in Zuchtchampignon umbenennen! Danke!!!

--79.202.71.43 14:55, 7. Sep. 2013 (CEST)

Nein. Bitte Schreibweise deutscher Pflanzennamen lesen. Danke. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 15:16, 7. Sep. 2013 (CEST)

tools.wikimedia.de nicht vertrauenswürdig?

Ich wollte gerade via Toolserver die Aktualisierung einer Liste fehlender Artikel vornehmen, aber Firefox hat was dagegen. Es heißt: "Sie haben Firefox angewiesen, eine gesicherte Verbindung zu tools.wikimedia.de aufzubauen, es kann aber nicht überprüft werden, ob die Verbindung sicher ist. Wenn Sie normalerweise eine gesicherte Verbindung aufbauen, weist sich die Website mit einer vertrauenswürdigen Identifikation aus, um zu garantieren, dass Sie die richtige Website besuchen. Die Identifikation dieser Website dagegen kann nicht bestätigt werden. Falls Sie für gewöhnlich keine Probleme mit dieser Website haben, könnte dieser Fehler bedeuten, dass jemand die Website fälscht. Sie sollten in dem Fall nicht fortfahren." Auf den Versuch hin, dies per Ausnahmeregelung zu umgehen, werde ich erneut gewarnt: "Hiermit übergehen sie die Identifikation dieser Website durch Firefox. Seriöse Banken, Geschäften und andere öffentliche Seiten werden sie nicht bitten, derartiges zu tun." Und unter "Zertifikat-Status" steht: "Diese Website versucht sich mit ungültigen Informationen zu identifizieren. Das Zertifikat gehört einer anderen Website, was auf einen Identitätsdiebstahl hinweisen könnte." Der von mir verwendete Link ist hier zu finden. Alles etwas merkwürdig... --Scooter Backstage 15:41, 7. Sep. 2013 (CEST)

Wahrscheinlich, weil das Tool vom Toolserver nach Wikilabs umgezogen ist. Ich habe die Meldung, ebenfalls FF, übrigens nicht. Ich aktualisiere die Seite mal, schau dann später mal nach, ob du die Meldung noch erhältst. Grüße. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 16:23, 7. Sep. 2013 (CEST)
Wahschreinlch schon, weil das Tool als Link nachwievor die alte Toolserver-URL ausspuckt. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 16:26, 7. Sep. 2013 (CEST)
Mir scheint, das ist ein kleiner Bug in Magnus' Output-Script. Die richtige Adresse ist m.E. https://tools.wmflabs.org/missingtopics/, und die alte Adresse http://toolserver.org/~magnus/missingtopics.php leitet auch sauber dahin um. Allerdings wenn man sich den Wikitext-Output ansieht, z.B. den hier, wird die Adresse tools.wikimedia.de generiert, die so nicht funktioniert (wenn sie denn überhaupt existiert). Sollte man beim Aktualisieren der Listen vielleicht eben manuell anpassen. --elya (Diskussion) 16:49, 7. Sep. 2013 (CEST)
Das vorhandene Zertifikat ist eigentlich für toolserver.org ausgestellt, führt daher zu Fehlern bei tools.wikimedia.de. Da sollte mal jemand Wikimedia Deutschland schreiben, das die das (wieder) richten.
Unabhängig davon sollte das missingtopics-Tool die aktuelle Adresse ausgeben, da sollte man wohl mal Magnus anschreiben. Der Umherirrende 17:22, 7. Sep. 2013 (CEST)
Moin! Habe Magnus auf diese Diskussion hingewiesen. tools.wikimedia.de war mir völlig neu, muss ich gestehen: Das ist nur ein DNS-Eintrag, der zu toolserver.org umleitet. Dafür gibt's aber kein SSL-Zertifikat, sondern - wie schon richtig festgestellt - nur für toolserver.org. Ich würde davon absehen, tools.wikimedia.de in Tools zu verwenden, kann aber versuchen, rauszufinden, warum das mal so eingerichtet wurde. Silke WMDE (Diskussion) 12:02, 9. Sep. 2013 (CEST)
Wow, Magnus ist schnell! Schon spuckt Missing Topics die aktuelle, Tool Labs-bezogene URL aus. Er denkt, dass tools.wikimedia.de die Vorgänger-Adresse von toolserver.org gewesen sein könnte. Also quasi längst vergessener Urschleim. :) Silke WMDE (Diskussion) 12:30, 9. Sep. 2013 (CEST)

Wikipediaseiten ohne Formatierung

Ich habe in letzter Zeit öfter mal Probleme mit bits.wikimedia.org und bekomme dann nach langen Ladeversuchen der Browsers html-Seiten ohne Formatierung. Kann das irgendwie an mir, sprich: meiner Konfiguration, liegen? Anka Wau! 17:58, 7. Sep. 2013 (CEST)

Eher nicht. Da liegt eher ein Hamsterschnupfen vor, ich habe den Effekt auch gelegentlich. —[ˈjøːˌmaˑ] 18:34, 7. Sep. 2013 (CEST)
Passiert immer wenn die CSS-Dateien nicht geladen werden. Meistens hilft eine einfache Aktualisierung, also Refresh, der Seite. DestinyFound (Diskussion) 20:16, 7. Sep. 2013 (CEST)

Spamfilter: Politically Incorrect

Aufgrund des Spamfilters lässt sich im Artikel zu PI wohl kein Link auf PI setzen. In der Infobox, in den Weblinks und evtl. auch in Einzelnachweisen zur Selbstbeschreibung wäre das allerdings sehr sinnvoll. Gibt es keinen Weg, den Spamfilter dafür auszuschalten? Selbst ein Admin hat sich schon erfolglos daran versucht. --Chricho ¹ ² ³ 19:29, 7. Sep. 2013 (CEST)

As an aside, das Hauptlemma sollte natürlich Politically Incorrect (Talkshow) heißen, die ist so gefühlte 677 Mal bekannter. Dies ist nämlich nicht die deutschnationale, sondern die deutschsprachige Wikipedia. --Kängurutatze (Diskussion) 19:40, 7. Sep. 2013 (CEST)
Den Aufrufzahlen zufolge wohl kaum. Von den 3500 monatlichen Besuchern von Politically Incorrect ziehen nur 100 zur Talkshow weiter (zu Gunsten jener davon ausgehend, dass niemand direkt den Talkshow-Artikel aufruft). --YMS (Diskussion) 20:44, 7. Sep. 2013 (CEST)
gudn tach!
fragen zur SBL sollten moeglichst immer auf WP:SBL gestellt werden. denn dort sollten einige hinreichend erfahrene leute mitlesen. ich bin jetzt nur zufaellig ueber diesen thread hier gestolpert und hab mich drum gekuemmert. -- seth 19:44, 8. Sep. 2013 (CEST)

Patronizing message

Guys and non-Calfornian girls: Jedes Mal, wenn ich auf dieser Seite schreibe, begrüßt mich ein Fahnenbanner mit den UK und US flags, das sagt «You can leave a message in English here, but please note that there are help desks in other language-versions, too». Ich weiß, das, checka out, aber obwohl ich weder jemals auf Tasmanien noch bei den All Blacks war, nervt diese Fahnenschwänkerei. Stellt das bitte ab. Mille Grazie, Eure --Kängurutatze (Diskussion) 19:46, 7. Sep. 2013 (CEST)

Mal eine Frage: hast du als Sprache der Benutzeroberfläche (in Einstellungen/Benutzerdaten) "English" ausgewählt? Falls ja, wirst du mit dem Banner leben müssen, fürchte ich. --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 19:54, 7. Sep. 2013 (CEST)
Unabhängig davon hat Kängurutatze m.E. recht damit, daß es unangemessen ist, Sprachen durch Nationalflaggen zu symbolisieren. Ich mache mich mal auf die Suche nach dem Baustein. --elya (Diskussion) 20:22, 7. Sep. 2013 (CEST)
Dass das nicht 100 % politisch korrekt ist, ist klar, aber wer halt auf einer Wüste von für ihn unverständlichem Text landet, auf dem irgendwo einen für ihn potentiell nützlicher Hinweis in seiner Sprache versteckt ist, der freut sich, wenn ihm eine US-Flagge entgegenleuchtet, um ihn genau darauf hinzuweisen, auch wenn er genau wie Millionen anderer englischsprachiger Menschen nichts mit den USA zu tun hat. --YMS (Diskussion) 20:38, 7. Sep. 2013 (CEST)
Das Intro ist fast vollständig sprachsensitiv, inkl. fettem „Ask your question about Wikipedia“-Button – probier's einfach mal aus, indem Du in Deinen Einstellungen die Systemsprache auf Englisch stellst. Da haben wir erheblich schlimmere Textwüsten in Wikipedia ;-) --elya (Diskussion) 21:02, 7. Sep. 2013 (CEST)
Naja, schalt mal heute um 22:10 Uhr The Last Night of the Proms auf NDR ein, da siehst du, daß es ohne Fähnchen nicht geht. :-) --Matthiasb – Vandale am Werk™ Blue ribbon.svg (CallMyCenter) 21:06, 7. Sep. 2013 (CEST)

http://www.wikilovesmonuments.org/

In welchem Zusammenhang steht die Website zu Wikipedia? Treten die Wettbewerbs-Fotografen ihre Nutzungsrechte ab oder wieso findet man auf http://www.wikilovesmonuments.org/ keine Angaben zu den Bildlizenzen? --2A02:810D:1080:3D9:71A2:E41B:89D7:249D 20:56, 7. Sep. 2013 (CEST)

Wenn du die einzelen Beiträge anschaust sind die Bilder im Kopf des Artikels nicht verlinkt. Die Bilder kommen (zumindestens bei dein Beiträgen die ich mir angeschaut habe) später nochmal vor und sind dann, genau wie hier, nach Commons verlinkt. ----Mauerquadrant (Diskussion) 22:57, 7. Sep. 2013 (CEST)
Nicht immer. Siehe gleich den ersten bebilderten Eintrag http://www.wikilovesmonuments.org/cool-monuments/ , dessen Einleitungsbild Datei:Waterboat Point, Antarctica (6122949970).jpg ist, allerdings ohne Vermerk oder Link darauf, was gegen die verwendete CC-BY-SA-Lizenz verstößt. --Mps、かみまみたDisk. 10:56, 8. Sep. 2013 (CEST)

8. September 2013

Wieso werde ich alle paar Tage wieder ausgeloggt?

Wieso werde ich alle paar Tage wieder ausgeloggt? Ich bin es gewohnt, automatisch eingeloggt zu werden, sodass es mri manchmal nicht auffällt, dass ich plötzlich ausgeloggt bin, und somit irrtümlich als IP bearbeite, Erst, wenn ich schon abgespeichert habe, fälltes mir dann auf, weil die Version nicht gesichtet ist. Was kann ich gegen diese Logouts machen? Mein Borowser ist Firefox in der Version 23.0.1. Mariofan13★Sprich mit mir! 10:28, 8. Sep. 2013 (CEST)

Am Loginsystem wird wurde kürzlich wohl rumgeschraubt, sodass die entsprechenden Cookies nun von anderen Seiten kommen. Löschst du diese vielleicht (automatisch)? Ich habe derzeit ähnliche Probleme. --mfb (Diskussion) 13:09, 8. Sep. 2013 (CEST)
Eine Vermutung ist dass dies mit bugzilla:53536 zu tun haben koennte. Der Fix wird am Donnerstag erst auf den Testwikis installiert, und am Donnerstag dem 19. dann auf allen Wikipedias, siehe https://www.mediawiki.org/wiki/MediaWiki_1.22/Roadmap . Waere grossartig wenn jemand dies dann noch einmal testen koennte und ob das Problem immer noch besteht. Falls dies der Fall sein sollte, bitte ich um kurze Rueckmeldung auf meiner Talk/Diskussion-Seite. Danke im voraus! --AKlapper (WMF) (Diskussion) 18:41, 9. Sep. 2013 (CEST)
Cookies sind aktiviert, dennoch erhielt ich eben beim Login die Meldung, dass Cookies deaktiviert wären. Bei anderen Seiten klappt der automatische Login, folglich müssen Cookies aktiviert sein. Mariofan13★Sprich mit mir! 19:46, 9. Sep. 2013 (CEST)

QR-Codes – warum nicht?

Wikipedia ist für Neugierige da

Nächstes Jahr haben drei kleine Straßen in Berlin ihr 125jähriges Benennungsjubiläum. Dazu plane ich eine Nachbarschaftsführung. Es wäre interessant, an einigen Objekten, etwa Wohnhäusern mit historisch interessanten Bewohnern, unauffällig kleine, auf Selbstklebefolie angebrachte QR-Codes anzubringen. Sie sollen als Links zu den entsprechenden Wikipedia-Artikeln oder Commons-Bildern dienen. Gibt es irgendwo eine Anleitung, wie man dieses Mobile-Tagging möglichst einfach machen kann? Hat jemand Erfahrungen mit so etwas? Was ist dabei besonders zu beachten?

Klickt sowas nie jemand an?

Die QR-Codes wirken wie eine großartige Möglichkeit, WP-Content ins Real Life zu bringen, nachdem das Real Life für den WP-Content gesorgt hat. In Monmouth ist das in großem Stil versucht worden, erinnere ich mich, und in manchen Museen passiert das in Absprache mit der Leitung. Richtig populär geworden sind die Dinger aber trotzdem nicht; woran liegt das? Sind die "Klickraten" doch so schlecht, dass sich der Aufwand nicht lohnt?

Gesetzt den Fall, dass sich das geringe Interesse unter Wikipedianern schlichtweg damit erklärt, dass sie lieber Artikel schreiben – interessiert sich sonst noch jemand dafür, ein How-to dafür zu entwickeln? (Qualitätsansprüche in der Wikipedia, die Umwandlung von Links in Code, Ansprüche im Copy-Shop gegen Ausbleichen usw. usf.) Solche Codes könnten ja auch in der Nähe von Stolpersteinen, an Wiki-loves-monuments-Objekten, Sportvereins-Geschäftsstellen und überall dort angebracht werden, wo Langeweile herrscht, etwa in Arzt-Wartezimmern, oder Muße, etwa in einem Park.

Um etwas Schwung in die Sache zu bringen: Die jeweiligen Druckkosten könnten ja vom Verein übernommen werden. --Aalfons (Diskussion) 10:58, 8. Sep. 2013 (CEST)

Ohne Zustimmung des Hauseigentümers ist das Vandalismus, und selbst mit Zustimmung ist es eine schlechte Idee, weil man ohne weiteres nicht erkennen kann, wohin ein QR-Code zeigt. Die Tafeln müssten einigermaßen fälschungssicher (also teuer) sein, um nicht diversen Schabernack auf sich zu ziehen.
"Hier wohnte XXX"-Tafeln haben außerdem einen sehr geringen Nutzwert. In Tübingen bringt das eine Hier kotzte Goethe-Tafel schön auf den Punkt. -- Janka (Diskussion) 11:20, 8. Sep. 2013 (CEST)
Um's vorstellbarer zu machen: 8x8 cm. Vandalismusvorwürfe wären mir egal, in der fraglichen Gegend wohnt vermutlich kein Eigentümer im Haus. Kann man auch an Verkehrsschildmasten anbringen. Der Nutzwert ist aber genau die Frage. --Aalfons (Diskussion) 11:33, 8. Sep. 2013 (CEST)
Alles gehört irgend jemandem, auch Verkehrsschilder. Die gehören Dir und mir und ... der Allgemeinheit. Wen da jeder seine Aufkleber drauf machen würde sehen die bald aus wie Graffiti verunzierte Hauswände. --217.246.223.155 12:18, 8. Sep. 2013 (CEST)
Ja. Aber mit Verlaub, es gibt urbane Zonen, in denen das vielleicht nicht ganz so wichtig ist. Und wenn an einem Berliner Mietshaus plötzlich ein Hinweis darauf klebt, dass hier ein Jahr lang George Grosz gewohnt hat, muss das die Spekulatentruppe, der das Haus gehört, nicht einmal als Sachschaden verstehen. Guerilla Gardening ist auch oft formal illegal und trotzdem eine Aufwertung. Nehmen wir mal Bochum als Beispiel: Ist dies oder das nicht verlockend? Aber gut, um einen solchen Modernisierungskonflikt zu umgehen, könnte man in ein How-to schreiben, dass man die Genehmigung der zuständigen Behörde einholen könnte, den Code auf den nächstgelegenen Verkehrsschildmast zu kleben. --Aalfons (Diskussion) 12:25, 8. Sep. 2013 (CEST)
Vielleicht sind noninvasive Wege, Leuten im Real Life Wikipediainhalte zu ermitteln, doch die bessere Idee. Spezial:In der Nähe etwa listet alle Artikel auf, deren Koordinaten eine räumliche Nähe zum Leser nahelegen. Da kann jeder, der sich für seine Umgebung interessiert und dazu möglichst etwas auf Wikipedia nachlesen will, jederzeit selbst nachsehen, was es so gibt, und muss nicht nach dubiosen Aufklebern auf Laternenmasten Ausschau halten. Diverse Apps bieten ähnliches auf Karten oder in Augmented-Reality-Sicht an. --YMS (Diskussion) 13:11, 8. Sep. 2013 (CEST)
Und was passiert, wenn an dem Mietshaus der Hinweis klebt, hier wäre ein gewisser Daniel K. von einem Gurkenlaster angefahren worden? Finden die Bewohner die folgenden Auftritte kreischender Teenies toll? Und das ist noch ein harmloses Beispiel. -- Janka (Diskussion) 13:37, 8. Sep. 2013 (CEST)
@YMS: Noninvasiv^^ Du denkst von Wikipedia aus. Meine Überlegung ist, Leute überhaupt darauf aufmerksam zu machen, dass die WP etwas für sie hat, wenn sie an einem Objekt vorbei kommen. Wem fällt das schon von sich aus ein? Zu "in der Nähe" - nicht alle sind mit der Übertragung der eigenen Standortdaten einverstanden, aber das ist nur ein Randaspekt. @Janka: Erst "Hier kotzt Goethe", jetzt "Gurkenlaster" und "kreischende Teenies"; fällt mir schwer zu glauben, dass du die ersten Sätze meiner Frage überlesen hast. --Aalfons (Diskussion) 19:54, 8. Sep. 2013 (CEST)
Es geht mir nicht darum, ob du irgendwo Wikipedia-Bapperl anbringst. Es geht mir darum, dass, sollte dein Beispiel Schule machen - und das willst du doch denke ich erreichen -, schon nach kurzer Zeit Spaßbolde überall Wikipedia-Bapperl entweder zu Nicht-Themen oder falsche Hinweise zu echten Themen anbringen werden. -- Janka (Diskussion) 23:09, 8. Sep. 2013 (CEST)
TF! --Aalfons (Diskussion) 15:27, 9. Sep. 2013 (CEST)
Siehe QRpedia. Im Rahmen von GibraltarpediA wird das anscheinend auch an Hauswänden eingesetzt. --Chricho ¹ ² ³ 13:15, 8. Sep. 2013 (CEST)
Ja, diese Plaketten sehen aufwändig aus, wohl damit sie auffallen. Im Netz kann man Codes aus URLs generieren, Foliendruck ist nicht schwer – vllt ist ja nichts weiter zu beachten außer einem schlauen Design, Wikipedia oben drüber, das Lemma unten drunter. Und dann: Anbringen und abwarten... --Aalfons (Diskussion) 19:54, 8. Sep. 2013 (CEST)
Die Plaketten für draußen sollen aber eben keine Wegweraufkleber, sondern bleibende Werte sein. Die Projektseite in der de-wp inkl. Anleitung ist übrigens hier. Aktuell sind da nur zwei Indoor-Projekte gelistet. Außerdem sollte nicht wild in die de-wp verlinkt werden, da die Original-QRpedia mehrsprachige Links je nach Handykonfiguration ermöglicht. Problematisch ist auch die Tatsache, dass man zwar erwähnen sollte, dass es hier um Wikipedia geht, die Markenlogos aber nicht ohne weiteres verwenden kann. --Ailura (Diskussion) 15:52, 9. Sep. 2013 (CEST)
Ah, danke, eine solche Seite suchte ich. Von "wild verlinken" kann keine Rede sein, vermutlich werden es nicht mehr als 10 bis 15 verschiedene Codes auf vielleicht 30 oder 40 Aufklebern. Da würde ich auch die CI der Wikipedia ignorieren und einfach gefällig oben drüber setzen: "In der Wikipedia", und unten drunter, was für'n Artikel zu erwarten ist. Dies, weeil ich nicht glaube, dass QR-Codes von sich aus funktionieren, so ungebräuchlich wie sie hier sind. Es ist ein kleines Experiment. --Aalfons (Diskussion) 16:21, 9. Sep. 2013 (CEST)

Ich finde QR-Codes zu Wikipedia auch eine sehr interessante Sache, aber:

  • 1) QR-Code:Anfang September 2010 wurden Angriffe auf Mobiltelefone mit Android Betriebssystem bekannt, bei denen über in einem QR-Code verschlüsselten Link auf eine Internetseite der ICQ-Client „Jimm“ heruntergeladen werden konnte. Die Software war mit dem Trojaner Trojan-SMS.AndroidOS.Jifake.f infiziert und schickte unaufgefordert mehrere kostenpflichtige SMS an einen russischen Premium-Dienst.[24][25] Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik warnte Anfang Januar 2013 vor überklebten QR-Codes auf Plakatwänden, die den Anwender auf unseriöse Webseiten führen könnten.[26] "Innen" dürfte das ein überschaubares Problem sein, "draussen" müßte man das eventuell kontrollieren, ob überklebt wird. Wäre keine schöne Schlagzeile über Wikipedia.
  • 2) Die QRpedia webseite qrwp.org gehört wohl immernoch nicht Wikimedia, sondern den UK-Leuten mit der Gibraltarpedia-Affäre. Es wurde immer gesagt, das würde bald übertragen, passiert aber nicht. [2][3] (siehe auch en:QRpedia und die talk)
  • 3) QRpedia erhebt stats, bspw. http://qrwp.org/stats.php?path=QRpedia / http://qrwp.org/stats.php?path=Althamburger_B%C3%BCrgerhaus . Anscheinend mit google. Die Nutzungsumfang ist eher ... übersichtlich. --Atlasowa (Diskussion) 17:47, 9. Sep. 2013 (CEST)
Danke. Allmählich kommt ja einiges an Vorbehalten zusammen. Die Frage ist da eigentlich, ob sich der Aufwand lohnt, wenn mit einer gewissen Wahrhscheinlichkeit dabei herumkommt, dass er sich nicht lohnt. Die Klickzahlen sind ja noch niedrig als eh zurückhaltend vermutet. Ich hatte eigentlich gedacht, man macht einen ersten ganz kleinen Versuch still & leise und könnte, wenn er technisch klappt, dann mit Medienunterstützung und Genehmigungen eine große Straße damit ausstatten, dann dort einige Führungen machen und eine Art Selbstlernpfad einrichten. Aber wenn allein in einem Medienbericht auf eine solche Sicherheitsproblematik hingewiesen wird, auch wenn sie noch so abwegig sein sollte – ei verbibbscht. Dann vllt doch eher ein Flugblatt mit den Codes drauf, für die Briefkästen in der Nachbarschaft, zum Anfang... --Aalfons (Diskussion) 19:56, 9. Sep. 2013 (CEST)

CodeEditor kann nicht durchsucht werden

Wurde zwar schon gefragt, aber Yellowcard hat dort keine Antwort erhalten. Ist da inzwischen schon was in Arbeit bzw. überhaupt schon gemeldet? Ich finde, die Suchfunktion ist gerade bei großen Codes und fehlenden Sprungmarken unerlässlich. IW 18:55, 8. Sep. 2013 (CEST)

In Bugzilla nichts gefunden, daher jetzt Bugzilla:53923. Danke für den Hinweis, hatte es ganz vergessen. Gruß Yellowcard (D.) 19:35, 8. Sep. 2013 (CEST)
Danke! Gruß, IW 19:40, 8. Sep. 2013 (CEST)

Aufmacherarchiv zu den Artikeln des Tages

Hallo, ich suche ein Archiv in Wikipedia, wo die Aufmacher der AdT erfasst sind bzw. wo sind diese gespeichert? Gibt es so etwas? Ich finde die Zusammenfassungen sehr gut, einerseits als Anregung einen Artikel ganz zu lesen, andererseits als Kurzinformation über ein Stichwort. Und dazu hätte ich gerne eine Übersicht über alle erschienenen Aufmacher. Danke für Eure Antwort. K.

--31.19.228.183 23:52, 8. Sep. 2013 (CEST)

Der AdT-Aufmacher wird über die Unterseiten Wikipedia:Hauptseite/Artikel des Tages/Montag, Wikipedia:Hauptseite/Artikel des Tages/Dienstag, Wikipedia:Hauptseite/Artikel des Tages/Mittwoch usw. auf der Hauptseite eingebunden. In deren Versionsgeschichten kannst du dir die früheren Aufmacher angucken. --Entbert (Diskussion) 00:22, 9. Sep. 2013 (CEST)
Wikipedia:Hauptseite/Artikel des Tages/Chronologie 2013 und dann durch die Jahre hoppen. Hatte nicht verstanden was mit Aufmacher gemeint war -Mauerquadrant (Diskussion) 01:08, 9. Sep. 2013 (CEST)
Unter Wikipedia Diskussion:Hauptseite/Artikel des Tages/Vorschläge#Archiv sollte das was du suchst zu finden sein. --Mauerquadrant (Diskussion) 01:13, 9. Sep. 2013 (CEST)

9. September 2013

Bilder in Kategorien

Gibt es ein Tool, um Kategorieseiten mit eingebundenen Bildern innerhalb eines Kategoriebaums zu finden? Bei CatScan scheint diese Option zu fehlen. --Leyo 00:18, 9. Sep. 2013 (CEST)

Erneut zum Unified Login

Eine kurze Rückmeldung an die Technik: Der Login beim Wechsel von einem Wiki in ein beliebiges anderes (egal in welches Projekt, welche Sprachversion) klappt mal, mal klappt er nicht – was passiert, ist nicht vorhersehbar. Beim direkten Aufruf eines Schwesterprojekts war ich gerade eben wieder außen vor. Folge: Ich muß mich immer wieder händisch einloggen. Wenn ich mal einloggt werde, werde ich aufgefordert, die Seite neu zu laden, weil erst dann die Preferences geladen würden. Das dauert nun schon länger an und ist keine befriedigende Lösung. Das soll doch wohl nicht so bleiben? Ist ein ernormer Rückschritt im Vergleich zu der Lösung, die wir jahrelang hatten. :( – Mac OS X 10.6.8, Safari 5.1.9 oder neuester Google Chrome (der Browser macht keinen Unterschied).--Aschmidt (Diskussion) 11:48, 9. Sep. 2013 (CEST) (nach Diktat verreist…)

Eine Vermutung ist dass dies mit bugzilla:53536 zu tun haben koennte. Der Fix wird am Donnerstag erst auf den Testwikis installiert, und am Donnerstag dem 19. dann auf allen Wikipedias, siehe https://www.mediawiki.org/wiki/MediaWiki_1.22/Roadmap . Waere grossartig wenn jemand dies dann noch einmal testen koennte und ob das Problem immer noch besteht. Falls dies der Fall sein sollte, bitte ich um kurze Rueckmeldung auf meiner Talk/Diskussion-Seite. Danke im voraus! --AKlapper (WMF) (Diskussion) 18:41, 9. Sep. 2013 (CEST)
Gerne. Und ich danke Dir für Deine Nachricht. Es ist gut zu sehen, daß an dem Problem dran seid.--Aschmidt (Diskussion) 21:06, 9. Sep. 2013 (CEST)
Okay, das Problem wird jetzt explizit in bugzilla:53953 behandelt. --AKlapper (WMF) (Diskussion) 21:09, 9. Sep. 2013 (CEST)

Statistik

Hallo! Gibt es ein Tool, was mir folgende Zahlen für die letzten 12 Monate nennt:

  • Anzahl der Zugriffe durch IPs auf Wikipedia, getrennt nach bloßem Lesen und Editierung
  • Anzahl der Accounts, die editierten
  • Anzahl der Accounts, die x Edits bzw. in x Monaten mitwirkten

Es geht mir darum, ob man den Umfang der Community irgendwie näher bestimmen kann, und eine Kerngruppe davon abgrenzen. Also zB. wenn 95% der Zugriffe aus bloßem Lesen und nur 5% aus editierem bestehen, ist das eine Beschränkung die man beachten sollte, wenn man eine wie auch immer geartete Gemeinschaft meint.Oliver S.Y. (Diskussion) 12:05, 9. Sep. 2013 (CEST)

Bei stats.wikimedia.org gibt es ein paar Zahlen dazu. Beispielsweise, dass es in der deutschen Wikipedia in den letzten Monaten stets um 20.000 angemeldete Benutzer gab, die mindestens einen Edit im Monat machten, weniger als 5.000, die mehr als 10 machten, etwas weniger als 1.000, die mehr als 100 machten, und um die 50, die mehr als 1.000 Edits machten. Aus "performance reasons" gibt es dort aber keine Statistiken zu unangemeldeten Edits. Die Zusammenfassung zählt 600.000 Artikeledits im Monat, bei einer Milliarde Pageviews (also nur ein Edit alle 2.000 Pageviews, egal ob die Views von angemeldeten oder unangemeldeten Benutzern kommen, und die Edits von Menschen oder Bots), und 6.000 "aktive" bzw. 1.000 "sehr aktive" Benutzer. Über alle Zeit stammen (ich bin bin zurück bei der ersten Statistik) über ein Prozent der 50 Millionen Artikeledits (inkl. denen von Bots) von Aka. Gute 250.000 unserer 600.000 jemals im ANR aktiven Benutzer dagegen haben es nie über zwei Edits hinausgebracht, 27.000 immerhin über 100, 6.000 über 1.000, 1.000 über 10.000. In der Edit-Statistik steht, dass, ebenfalls seit Start des Projektes, etwas abweichend davon, dass 50 Millionen Artikeledits von angemeldeten Benutzern stammen, plus 16 Millionen (von denen 4 Millionen revertiert wurden) von IPs, 10 Millionen von Bots. wikistatistics.net bietet 'ne interaktive Grafik zu "active users". --YMS (Diskussion) 16:37, 9. Sep. 2013 (CEST)
Danke, das hilft mir schon sehr viel weiter. Oliver S.Y. (Diskussion) 21:59, 9. Sep. 2013 (CEST)

Referenzen einklappbar wie Navileisten

Warum eigentlich kann man eigentlich nicht den Abschnitt "Referenzen" einklappen so wie die Navileisten? --Jack User (Diskussion) 12:52, 9. Sep. 2013 (CEST)

Einen Abschnitt „Referenzen“ gibt es höchstens selten. Solltest du die Einzelnachweise meinen, so frage ich dich, warum man denn das tun können sollte. --Leyo 16:02, 9. Sep. 2013 (CEST)
1. Ich nenne diesen Abschnitt bei Neuanlagen immer Referenzen 2. Egal, wie der Abschnitt heißt, also so oder Einzelnachweis, Einzelnachweise, Fußnote oder Fußnoten: genau: Ewig lange solcher Abschnitte nerven. MfG --Jack User (Diskussion) 20:27, 9. Sep. 2013 (CEST)
Das mag sein, aber das hat auch mit dem Urheberrecht zu tun und dagegen wollen wir doch nicht verstoßen? SchirmerPower (Diskussion) 20:30, 10. Sep. 2013 (CEST)
Ich vermute mal weil es ihn nervt da durchzuscrollen und ich kann das auch durchaus nachvollziehen. Gibt es eigentlich generell die Möglichkeit einzelne Abschnitte wie in der App einklappbar zu machen? Nur für den eigenen Account meine ich. --Carlos-X 16:14, 9. Sep. 2013 (CEST)
Theoretisch kann man sich seine gewünschten Funktionen per Javascript zusammenbauen.. wenn mans denn kann. DestinyFound (Diskussion) 16:23, 9. Sep. 2013 (CEST)
@Jack User Ich nehme mal an, weil man die Einzelnachweise (im Gegensatz zur Navileiste) einzeln ansteuern kann. Man könnte aber bei jedem Anklicken eines Einzelnachweises eine Javascript-Funktion aufrufen, die diesen Abschnitt dann automatisch aufklappt.--Sinuhe20 (Diskussion) 16:42, 9. Sep. 2013 (CEST)
Evtl. von Interesse: Benutzer:Malte Schierholz/Einzelnachweise. Gruß --Schniggendiller Diskussion 17:28, 9. Sep. 2013 (CEST)

Für Einzelnachweise gilt die Barrierefreiheit. Deshalb sind Funktionen wie kleingeschriebene Einzelnachweise, Einzelnachweise in mehreren Spalten oder Einzelnachweise in einer Box mit Scrollbar in der deutschsprachigen Wikipedia nicht als Standard umgesetzt. Zudem gehört der Einzelnachweis immer zur betreffenden Referenz und darf nicht einfach ausgeblendet werden, insbesondere auch nicht in der gedruckten Form. Das ist der Unterschied zu Navis. SchirmerPower (Diskussion) 17:34, 9. Sep. 2013 (CEST)

Wenns um Barrierefreiheit geht, sollte man aber auch nicht die Wortschöpfung Einzelnachweis verwenden sondern Fußnoten. --M@rcela Miniauge2.gif 17:45, 9. Sep. 2013 (CEST)
Gehört nicht herher, trotzdem: Warum kann man Referenzen bei der Vorschau nicht sehen/kontrollieren, erst nach dem Speichern....??? Fände ich fast noch wichtiger--Motmel ♫♫♪ 17:53, 9. Sep. 2013 (CEST)
Das kann man. Du muss nur unten <references /> einfügen, dann auf Vorschau drücken. Und das vor dem Speichern natürlich wieder rausnehmen. Siehe auch weiter oben am 6. September unter Anzeige der Referenzen in der Vorschau eines bearbeiteten Abschnitts. SchirmerPower (Diskussion) 18:03, 9. Sep. 2013 (CEST)
Danke. Aber bitte: wo unten? <references /> hab ich doch sowieso unten und nehme es nicht mehr heraus vor dem Speichern. Also wo genau? deinen link werde ich anschauen, danke--Motmel ♫♫♪ 18:28, 9. Sep. 2013 (CEST)
Wenn du den kompletten Artikel editierst, brauchst du <references /> nicht einzufügen, dann erscheinen die Nachweise aber auch bei der Vorschau. Wenn du nur ein bestimmtes Kapitel editierst, in dem Referenzen enthalten sind, dann fügst du ganz unten in dem Fenster, in dem du auch editierst, <references /> ein und dann erscheinen die Nachweise in der Vorschau. Und da du nur einen Abschnitt bearbeitest, muss das vor dem Speichern wieder raus, sonst wäre es im gesamten Artikel ja doppelt vorhanden und die Nachweise verteilt. SchirmerPower (Diskussion) 19:02, 9. Sep. 2013 (CEST)
Kann ich was mit anfangen, vielen Dank! Aber: die Nachweise beim kompletten Artikel in der Vorschau?? mir fehlen sie da.--Motmel ♫♫♪ 20:00, 9. Sep. 2013 (CEST)
Wenn der Artikel noch gar kein <references /> enthält, dann werden die Einzelnachweise natürlich auch nicht bei der Vorschau des ganzen Artikels angezeigt. In dem Fall musst du selbstverständlich das <references /> ergänzen, und zwar nicht nur temporär für die Vorschau. Es gibt übrigens ein Benutzerskript, dass das „<references /> für die Vorschau einfügen und wieder entfernen“ automatisiert, und ein anderes Benutzerskript, dass etwas sehr Merkwürdiges tut, was aber in Spezialfällen zu besseren Ergebnissen führt. --Schnark 09:24, 10. Sep. 2013 (CEST)
Das von Schnark verlinkte Skript von Paradox funktioniert auch unter dem Vector-Skin. Zusätzlich können angemeldete Benutzer noch Malte Schierholz' Skript zum Ein- und Ausblenden von Einzelnachweisen/Fußnoten/Abnmerkungen/Whatever benutzen. -- Gruß Icone chateau renaissance 02.svg Sir Gawain Disk. 20:06, 10. Sep. 2013 (CEST)
Danke. Das Skript wurde oben schon erwähnt. Nun sind wir Laien aber völlig verwirrt... Welches der Skripts ist nun für was zu verwenden bzw. unter welcher Umgebung geeignet? SchirmerPower (Diskussion) 20:30, 10. Sep. 2013 (CEST)
Seh gerade eure nützlichen Links. Danke dafür. Ja, verwirrend, wie vieles in der Wiki, aber probieren geht übers studieren, diese alte Weisheit ist nicht überholt :D --Motmel ♫♫♪ 12:22, 11. Sep. 2013 (CEST)

Artikel-Alter?

Gibt es irgendein Tool oder so, mit dem man aufgelistet bekommt, welches Alter Artikel aus einer bestimmten Kategorie haben? Z.B. wenn ich wissen will, welche Artikel seit dem 1. Januar 2012 zur Kategorie:Nürnberg hinzugekommen sind. --84.149.130.168 13:21, 9. Sep. 2013 (CEST)

Bitteschön --13:24, 9. Sep. 2013 (CEST)

Booklet

Frage dort gestellt (vermutlich keine Diskussion dort ???)

--Ohrnwuzler (Diskussion) 13:39, 9. Sep. 2013 (CEST)

Warum ünterstützt das EGMR , Rumänien beim Diskriminieren?

Rumänien wird durch ihr Neuen Gesetz 165 von der EGMR bei der Diskriminierung Unterstützt. Warum? Gibt es nur Menschenrechte für Korrupte Politiker in Rumänien? Kann ich gegen die EGMR Klagen? Es ist doch nicht möglich, dass ein Korruptes Gesetz 165, nur für ein Paar Menschen durchgesetzt werden kann? Rumänien tut ihre eigene Verfassung unterlaufen! Krimineller geht nicht mehr? Sollen wir uns von der Gerechtigkeit in Europa verabschieden? Vielen Dank. --88.67.201.212 14:30, 9. Sep. 2013 (CEST)--88.67.201.212 14:30, 9. Sep. 2013 (CEST)

Hier falsch, die Wikipedia hat damit nichts zu tun. Außerdem unterstützt das EGMR Rumänien nicht. Dort Hintergründe aus Betroffenensicht. --Aalfons (Diskussion) 15:03, 9. Sep. 2013 (CEST)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. --Aalfons (Diskussion) 15:03, 9. Sep. 2013 (CEST)

Literatursammlung

Gibt es eine Vorlage, ähnlich wie hier, nur für oft angegebene Literatur? --178.10.132.67 18:45, 9. Sep. 2013 (CEST)

Ja, schau mal unter Wikipedia:BibRecord. Gruß --Schniggendiller Diskussion 18:47, 9. Sep. 2013 (CEST)
Danke Dir. --178.10.132.67 19:01, 9. Sep. 2013 (CEST)

504 Gateway Time-out beim Speichern

Ich versuche schon seit Tagen, auf Liste der Spieler des VfB Stuttgart den Link von Thomas Schneider (Fußballspieler, 1972) auf Thomas Schneider (Fußballtrainer) abzuändern, damit die alte Weiterleitung gelöscht werden kann, erhalte jedoch beim Speichern immer einen 504 Gateway Time-out. Auch die Vorschau funktioniert nicht. Kann es an der Größe des Artikels liegen? --Tommy Kellas (Diskussion) 20:03, 9. Sep. 2013 (CEST)

An der Größe wohl weniger, eher an den vielen Vorlagenverwendungen. Die Seite lädt ja schon ewig lange. Ich habe die Änderung auch gerade probiert - gleiches Problem. --Prüm 20:12, 9. Sep. 2013 (CEST)

URL Hauptseite und meta-Tags

  1. Wenn man de.wikipedia.org oder www.de.wikipedia.org eingibt, landet man auf https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Hauptseite. Ist diese "Erweiterung" wiki/Wikipedia:Hauptseite technisch notwendig oder lässt sich das irgendwie umgehen? Könnte das auch irgendwie auf der eigentlichen URL landen bzw. bleiben?
  2. Warum wird eigentlich noch dieses /wiki/ zwischengeschoben?
  3. Hat man bei Mediawiki einen Einfluss auf Title, Description, Keywords usw? Benötigt man dafür eine Extension oder geht das einfacher? 109.45.253.166 21:55, 9. Sep. 2013 (CEST)
/wiki/ ist das Verzeichnis in dem Mediawiki auf dem Webserver die einzielen Seiten ablegt. Wikipedia:Hauptseite ist der Name der Seite. Auf de.wikipedia.org gibt es nichts was angezeigt werden kann. Die Metadaten sind zum glück nicht zugängig. ----Mauerquadrant (Diskussion) 22:45, 9. Sep. 2013 (CEST)
Naja, das Verzeichnis /wiki/ existiert nicht wirklich, ist nur ein virtuelles. ;)
  1. Man könnte es sicher via .htaccess oder sonstigen Einstellungen hinbekommen, dass der Zusatz wegfällt, aber die eigentliche Hauptseite liegt nunmal unter wiki/Wikipedia:Hauptseite.
  2. Wird kosmetische/strukturelle Gründe haben, technisch wärs wahrscheinlich nicht notwendig (in meinem Privatwiki hab ichs nicht).
  3. Keine Ahnung, hab auf die Schnelle mal das gefunden. DestinyFound (Diskussion) 22:48, 9. Sep. 2013 (CEST)
  1. Es müßte eigentlich so gehen:
RewriteEngine On
RewriteRule https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Hauptseite de.wikipedia.org [R=301]
RewriteRule http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Hauptseite de.wikipedia.org [R=301]
RewriteRule www.de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Hauptseite de.wikipedia.org [R=301]
RewriteRule http://www.de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Hauptseite de.wikipedia.org [R=301,L]
  1. keine Ahnung. nötig ist es wohl nicht, einen Nutzen kann ich auch nicht erkennen.
  2. Die o. g. Extension könnte das lösen? Hat das schon jemand probiert? --M@rcela Miniauge2.gif 10:46, 10. Sep. 2013 (CEST)
Also, ganz grobe Antwort, das ist nunmal technische Vorraussetzung eines MediaWiki. Man kann die parameter beeinflussen also z.B. den Namespace statt Wikipedia z.B. Foo nennen und die Hauptseite z.B. Bar. Auch das /wiki/ muss nicht wiki heißen sondern kann auch w oder was auch immer heißen. nachzulesen ist das und die Konfigurationsmöglichkeiten auf der MediaWiki Seite. Wer technisch sehr versiert ist, kann dann auch noch mit der Konfiguration seiene Webservers rumspielen (z.B. Apache, mod_rewrite in der Server- oder Userconfig). --ucc 11:01, 10. Sep. 2013 (CEST)
Es ist keine Extention nötig, ich hatte mal ein MediaWiki 1.1.x so aufgesetzt, dass man es direkt via example.net/Foo die Seite Foo erreichen konnte, war aber ein gebastel dann die administrativen Funktionen wieder zum laufen zu bekommen, bzw die internen Aufrufe --ucc 11:07, 10. Sep. 2013 (CEST)
Hmmmm, ich habs grad in meinem Wiki probiert, klappt nicht. Auch nicht RewriteRule ^/Hauptseite / [R=301]. --M@rcela Miniauge2.gif 14:08, 10. Sep. 2013 (CEST)
Zu 3.: Die Extension WikiSEO macht das ganz nett und sauber. Funktioniert aber nur mit modernem Mediawiki. --M@rcela Miniauge2.gif 14:45, 10. Sep. 2013 (CEST)

Technische Anfrage

Ich hab seit gestern spät vermehrte Probleme mit Wikipedia: Auf ALLEN Browsern und Betriebssystemen zicken und ruckeln die Seiten von Wikipedia. Alle anderen Seiten, z.B. so "downloadfette" Websites wie Fetzbook, Youtube und Ebay laden ruckzuck und ohne Ruckeln. Auffällig: Besonders lahm ist bits.Wikimedia.org... Kann das jmd. vom technischen Support bite mal überprüfen? LG;--Nephiliskos (Diskussion) 22:06, 9. Sep. 2013 (CEST) PS: Ich würde mich sehr freuen, Antworten auf meiner Diskussionsseite zu erhalten, ich bin bissl vom "gelben Balken" abhängig...

SortKey

Ich verwende in Liste der Staaten im Rheinbund die Vorlage:SortKey. In der Vorlage:SortKey steht, sie sei veraltet und man solle stattdessen das Attribut data-sort-value=... verwenden. Wenn ich das Attribut wie im dort angegebenen Beispiel einsetze, kommt ein Syntaxfehler. Fehlt etwas? --Pp.paul.4 (Diskussion) 23:33, 9. Sep. 2013 (CEST)

Ersetze

| align="left" | Vorlage:SortKey

Durch

| align="left" data-sort-value="Anhalt-Bernburg" | Herzogtum Anhalt-Bernburg

Dann scheints zu gehn. Unter Hilfe:Tabellen für Fortgeschrittene#Sortierbare Tabellen ist das etwas besser erklärt. DestinyFound (Diskussion) 23:50, 9. Sep. 2013 (CEST)
Ja, besten Dank, bei mir war ein Strich zuviel. --Pp.paul.4 (Diskussion) 00:00, 10. Sep. 2013 (CEST)

10. September 2013

Zweites Bild in Infobox

Ich versuche unter Benutzer:Alosolo/Metro Los Angeles ein zweites Bild direkt unter dem Logo einzufuegen. Wenn ich allerdings den Parameter Bild2 verwende, zeigt die Infobox nur das obere Bild (das Logo) an, obwohl im Quelltext eindeutig Bild2 abgespeichert ist Mache ich also etwas falsch? Gruesse

--Alosolo (Diskussion) 05:18, 10. Sep. 2013 (CEST)

Die Box besitzt keinen Parameter „Bild2“.
Mittels Bild = [[Datei:Lametro.svg|rahmenlos]]<br>[[Datei:Metro Picture.jpg|rahmenlos]] könnte man beide Bilder in den einen vorhandenen Parameter quetschen. Ich weiß aber nicht, ob das so gern gesehen ist. --Entlinkt (Diskussion) 05:24, 10. Sep. 2013 (CEST)
Das Logo alleine sieht sehr langeweilig aus, ist aber von hohem enzyklopideschem Wert. Deswegen denke ich geht das schon klar. Danke, habe den gewuenschten Effekt erreicht --Alosolo (Diskussion) 05:44, 10. Sep. 2013 (CEST)

Navileiste

Habe eben eine Navileiste erstellt, scheine die aber falsch abgespeichert zu haben. Bitte um Hilfe, siehe Wikipedia:Redaktion Film und Fernsehen/Navigationsleiste Holmes (Filmreihe, 1912). Was habe ich falsch gemacht? --Jack User (Diskussion) 10:43, 10. Sep. 2013 (CEST)

Verstehe nicht ganz was du meinst, was funktioniert denn nicht wie gewünscht?--ucc 11:10, 10. Sep. 2013 (CEST)
Schau mal hier bitte: Le ruban moucheté. MfG --Jack User (Diskussion) 11:16, 10. Sep. 2013 (CEST)
Ich würds mal mit verschieben von obigem Link nach Navigationsleiste Holmes (Filmreihe, 1912) probieren. --Rubblesby (Diskussion) 11:18, 10. Sep. 2013 (CEST)
Ich denke eher, dass ich da den Doppelpunkt nach Navigationsleiste vergessen habe... Aber ich warte mal ab. --Jack User (Diskussion) 11:27, 10. Sep. 2013 (CEST)
Korrektur: Nach Vorlage: Navigationsleiste Holmes (Filmreihe, 1912). Hat schon jemand geamcht. --Rubblesby (Diskussion) 11:34, 10. Sep. 2013 (CEST)

Einbindung von Wikidata-Eigenschaften in Artikel

Soweit ich die allgemeine Meinung hier einschätzen kann, gibt es einen relativ klaren Konsens, dass eine direkte Einbindung (also ein {{#property:...}} direkt im Artikel) von in Wikidata hinterlegten Daten in Artikel außer zu temporären Test unerwünscht ist, und dass es zumindest eine Mehrheit gibt, die der Ansicht ist, dass eine Verwendung in Vorlage erst in einem Meinungsbild abgesegnet werden muss. Dennoch gibt es eine Reihe von Artikeln, die Daten schon länger als nur für temporäre Tests einbinden, und auch eine Reihe von Vorlagen, die Wikidata nutzen. Was machen wir mit denen? Ich habe hier eine vollständige Liste:

Artikel: Tux Racer, Avignon, Flämische Liberale und Demokraten, Kiesen, Flughafen Rijeka-Grobničko Polje, Washington County (Vermont), Addison County, Caledonia County, Rutland County, Bennington County, Essex County (Vermont), Franklin County (Vermont), Windham County (Vermont), Windsor County, Orange County (Vermont), Orleans County (Vermont), Lamoille County, Grand Isle County, Święciechowa, Universität Kragujevac, Russland, Vereinigte Staaten, Berner Gugger

Vorlagen: Vorlage:Infobox Stadtteil von Essen, Vorlage:Infobox Gemeinde in Andorra, Vorlage:Commonscat (keine sichtbare Einbindung, fügt nur Wartungskategorien hinzu), Vorlage:Normdaten-WD (nur ein Test, nirgends eingebunden), Vorlage:Normdaten mit Wikidata-Wartungskategorien (nur ein Test, nirgends eingebunden, fügt nur Wartungskategorien hinzu)

--Schnark 11:20, 10. Sep. 2013 (CEST)

Grundsätzlich: Ich verstehe nicht, warum eine direkte Einbindung von Wikidata-Eigenschaften in irgendeiner Weise schädlich sein sollte. Es ist doch sehr bequem, die betreffenden Daten zentral an einer Stelle (nämlich in Wikidata) zu pflegen und nicht in jeder Sprachversion mühsam manuell aktuell halten zu müssen. Zur Frage: Da es zur Einbindung von Wikidata-Eigenschaften keine (mir bekannten) verbindlichen Regeln gibt, existiert auch keine Basis, bereits vorhandene Einbindungen zu löschen. Diese Entscheidung sollte vom Ergebnis des bereits angesprochenen Meinungsbilds abhängig gemacht werden. --LimboDancer (Diskussion) 11:36, 10. Sep. 2013 (CEST)
schädlich, weil unkontrollierbar. wer garantiert denn, dass der eintrag richtig(tm) ist? und das ist bereits bei den einfachsten properties eben NICHT trivial. willkürlichs beispiel gefällig? hier im blog von sue gardner nach "india" suchen. nicht mal so einfache dinge wie die grenzen und damit die fläche eines landes kann man ohne weiteres übernehmen. lg, --kulacFragen? 11:51, 10. Sep. 2013 (CEST)
Ja, auf wikidata gibt es bisher nicht ausreichend soziale Kontrolle, um Unsinnsedits zu verhindern. Schon die Interwikis sind jetzt viel fehlerhafter als sie es in der Zeit vor Wikidata waren. -- Aspiriniks (Diskussion) 11:55, 10. Sep. 2013 (CEST)
(BK) Ein Quelltext wie HAUPTSTADT = [[{{#property:p36}}]] ist extrem benutzerunfreundlich. So etwas kann – wenn gewünscht – in einer Vorlage versteckt werden, aber in Artikeln, die auch von neuen Benutzern bearbeitet werden sollen, ist das ein Unding. Ein Eintrag wie STAATSOBERHAUPT = [[Präsident Russlands|Präsident]] [[{{#property:p35}}]] kann durch eine Aktualisierung auf Wikidata falsch (im Gegensatz zu "nur" veraltet) werden, nämlich dann, wenn es eine Präsidentin gibt (gut, das wird so schnell nicht passieren). Der Bundesstaat von Washington County (Vermont) ändert sich nicht so häufig, dass eine zentrale Pflege in Wikidata irgendeinen Vorteil bringen würde. Auch hier gilt: Wenn Konsens besteht, das in die Vorlage einzubauen, dann hätte es zumindest den Vorteil, dass im Artikel zwei Parameter weniger stünden, aber eine direkte Einbindung im Artikel ist sinnlos. --Schnark 11:54, 10. Sep. 2013 (CEST)
Ok zu allen Argumenten. Aber: Wer sorgt denn für die Richtigkeit in der deutschen WP? Die Kontrolle der "Richtigkeit" wird bei Wikidata doch nur aus den einzelnen Sprachversionen der WP ausgelagert. Alle diejenigen, die bisher in ihrer Sprachversion die Korrektheit kontrollierten, müssten dies zukünftig bei Wikidata tun. Dazu müsste man WD allerdings als integralen Teil der WP begreifen und nicht als "Schwesterprojekt", für das sich niemand zuständig fühlt. Im übrigen will wohl auch heute niemand eine tatsächliche Garantie für die Korrektheit aller in der WP erfassten Informationen übernehmen. Die Sache mit dem Quelltext muss aus zwei Perspektiven betrachtet werden: Den Lesern (und das ist die große Mehrheit der Nutzer) ist der Quelltext völlig schnurz, da kommt es nur darauf an, dass alles korrekt angezeigt wird. Autoren, die bisher schon mit der Wiki-Sprache zurecht kamen, können neue Sprachelemente sicherlich ebenfalls lernen. Für Neuautoren gibt es als Einstiegshilfe den Visual Editor, der sicherlich irgendwann auch Wikidata sprechen wird. Neben zu aktualisierenden Daten wie Einwohnerzahlen etc. macht aber auch die zentrale Erfassung nahezu statischer Daten wie des Washington County Sinn, nämlich dann, wenn ein bislang nicht existenter Artikel in einer bestimmten Sprachversion angelegt werden soll. Dann müssen alle diese Daten nicht mühsam und fehleranfällig zusammengesucht werden. Die deutsche WP profitiert daher von Wikidata möglicherweise weniger als andere Sprachversionen mit einem Bruchteil der Artikelanzahl, aber dies ist kein Grund, die Integration abzulehnen - im Gegenteil sollte die Wissensbasis der deutschen und englischen WP dazu genutzt werden, weitere Sprachversionen zu unterstützen.--LimboDancer (Diskussion) 13:15, 10. Sep. 2013 (CEST)
Wikidata ist nach seinem Selbstverständnis kein integraler Bestandteil auch nur eienr Wikipedia. Die verschiedensprachigen Wikipedian würden sich auch nicht alle als das selbe Projekt sehen, sondern - zumindest einige der großen - als sehr eng verbundene Projekte, um Enzyklopädien in jeweils einer Sprache zu schaffen sehen. Gerade die redaktionellen Entscheidungen sind so weit auseinander, dass WD nicht die Struktur aller WPen abbilden könnte. syrcro Gekaufte Artikel Nein Danke.svg 15:55, 10. Sep. 2013 (CEST)
Die WD-Daten will man nicht einbinden, weil sich niemand um die Richtigkeit der Daten dort kümmert. Wenn aber die Daten nicht eingebunden werden, warum sollte sich jemand um die Datenpflege kümmern?
Ich würde sagen, das ist jetzt ersma der Grundpessimismus. Ich könnte mir bspw. ein Projekt vorstellen, in dem ich bei bestimmten geografischen Objekten alle Einwohnerzahlen einer Volkszählung in WD eintrage und die dann in die Vorlage einbinde. Und bei der nächsten Volkszählung gibt es dann nur noch WD für alle Wikis. Und so wird sich das nach und nach schon ausbreiten. Bei wilden Eintragungen von einzelnen Daten ist sicherlich noch Skepsis angebracht. -- Harro 16:11, 10. Sep. 2013 (CEST)

dpl nach Kategorie und Änderungsdatum?

Hallo,

ich bin auf der Suche, wie man die dynamic page list dazu bringen kann eine Liste zu erstellen, die das letzte Änderungsdatum mit anzeigt. Mit dem Parameter category wird nur der jeweilige Zeitstempel angezeigt, wann die Kategorie zum ersten Mal eingefügt wurde. Ich hätte aber gerne eine Liste mit Artikel von bestimmten Kategorien mit Angabe des letzten Änderungsdatums. Kennst ihr sowas? Oder gibt es eine Erweiterung, die sowas hinbekommt? Vorab ein dickes Danke;)

--217.243.247.228 12:49, 10. Sep. 2013 (CEST)

Loss of session data

Hat sonst noch jemand in letzter Zeit haeufiger die Fehlermeldung Loss of session data zu Gesicht bekommen? Ich habe in den letzten Tagen auf einem Zweitrechner (Win7&Firefox) ein paar mal die Fehlermeldung:

Sorry! We could not process your edit due to a loss of session data. Please try again. If it still does not work, try logging out and logging back in. There seems to be a problem with your login session; this action has been canceled as a precaution against session hijacking. Go back to the previous page, reload that page and then try again.

bei Logbuchaktionen (edit, sichten, ...) bekommen. Nicht nur bei dewiki, sondern auch bei wikidata. Ich glaube es passierte immer wenn ich z.B. von dewiki auf wikidata wechsle oder umgekehrt. Ein Aus- und Einloggen hat es immer behoben. --sitic (Diskussion) 13:13, 10. Sep. 2013 (CEST)

Kategorien von "Toter Weblink Bot"

Nutzt eigentlich irgendjemand noch die Tageskategorien wie Kategorie:Wikipedia:Defekter Weblink Bot/2013-05-31, die nach wie vor danach angelegt werden, wann eine Disku, die die Vorlage:Defekter Weblink Bot enthält, letztmals bearbeitet wurde?

Das Wikipedia:WikiProjekt Weblinkwartung ist praktisch inaktiv, ebenso Benutzer:Boshomi, der diese Kategorisierung mal angelegt hatte.--Mabschaaf 13:16, 10. Sep. 2013 (CEST)

Liste der Robinsons?

Haben wir eine Kategorie/Liste mit außergewöhnlichen Schiffbruchsgeschichten? Also etwas in Richtung Halvmåneøya (6 Jahre auf einer Insel) oder Tromelin (15 Jahre). --тнояsтеn 16:15, 10. Sep. 2013 (CEST)

Unter Kategorie:Schiffskatastrophe seh ich keine Liste dieser Art. DestinyFound (Diskussion) 01:40, 11. Sep. 2013 (CEST)
Wir haben den Artikel Robinsonade. --89.246.176.127 02:05, 11. Sep. 2013 (CEST)
Da geht es aber um (fiktive) Geschichten in der Literatur. --тнояsтеn 08:32, 11. Sep. 2013 (CEST)

Mezzocorona#Höhlenburg von Mezzocorona

Ist die Beschreibung des Weges in Ordnung oder sollte das gelöscht werden? ("Leider führt der Weg über ein Privatgelände." "Vorsicht ist auch geboten...") --тнояsтеn 21:01, 10. Sep. 2013 (CEST)

Klingt nach nem Reiseführer, wenns schon nicht gelöscht wird, dann zumindest angepasst ("Leider" geht gar nicht und Warnhinweise sind mE auch deplatziert). DestinyFound (Diskussion) 00:48, 11. Sep. 2013 (CEST)

brauche info zur farbbombe

also habe eine bitte da ich nichts finden kan wie eine sicherheits farbombe beschteht sprich fabe wo drinen ist aus was besteht sie und wie kann man es raus waschen ,, bitte habe eine wtte gemacht das es wicki es weis und ich auch schnel eine antwort krige besten dank mfg zhuja --Zhuaj000005 (Diskussion) 21:17, 10. Sep. 2013 (CEST)

Wiki weiß es nicht. Aber frage doch die nächste Polizeidienststelle, die können dir da bestimmt Auskunft erteilen, wie du die Farbe wieder aus dem Gesicht und von den Händen kriegst. --Gleiberg (Diskussion) 21:21, 10. Sep. 2013 (CEST)
Für was suchst Du eigentlich eine Reinigungsanleitung: Hände, Gesicht, geklaute Kleidung, Geldscheine?? SCNR --Mabschaaf 08:59, 11. Sep. 2013 (CEST)

mal abseits der dümmlichen eingangsfrage: über die zusammensetzung der farbe finde ich zumindest über google rein garnichts. kann es sein, dass das ein auch heute noch erfolgreich gehütetes geheimnis geblieben ist? fände ich bemerkenswert. lg, --kulacFragen? 09:38, 11. Sep. 2013 (CEST)

Zweiteilige Navileiste

Gibt es einen guten Grund dafür, dass Vorlage:Navigationsleiste Gemeinden Provinz Trentino zweiteilig ist? Sind Navileisten nicht immer eingeklappt standardmäßig? --2A02:810D:1080:3D9:B491:BE01:2D75:32D7 21:38, 10. Sep. 2013 (CEST)

Zu deiner ersten Frage: Ein Navi schien dem Bastler wohl zu lang. Usability ist zwar ein guter Grund in bestimmten Fällen von der Normalvariante abzuweichen, aber eine alphabetische Zweiteilung wäre da nicht meine erste Wahl. (Ein ähnlicher Fall, die Municipios Oaxacas bedürfen auch einer kreativen Lösung, wenn ich mich dann dran wage). … «« Man77 »» 22:08, 10. Sep. 2013 (CEST)

Datenschutzrichtlinie

Klickt man auf den Banner "Verschaffe dir Gehör! Kommentiere den Entwurf zu unserer neuen Datenschutzrichtlinie ", landet man auf Meta mit einer riesigen Textwüste. Die Disk. findet ausschließlich englisch statt, ist das so gewollt oder gibts auch eine deutsche Seite dazu? Falls nicht, kann der banner auch ausgeschaltet werden. --M@rcela Miniauge2.gif 22:25, 10. Sep. 2013 (CEST)

11. September 2013

Sichtbarkeit von Parameterfehlern

Die Parameterfehler bei Artikeln in Kategorie:Wikipedia:Vorlagen-Parameterfehler (Beispiel) werden den Lesern nicht angezeigt. Aktuell ist die Anzeige auf Sichter beschränkt. Möglich wäre auch, diese allen automatisch bestätigten Benutzern anzuzeigen. Möglich wären es auch nur für Admins, aber das ist kaum sinnvoll. Ich erlaube mir, unten eine Mini-Umfrage zu machen. --Leyo 02:11, 11. Sep. 2013 (CEST)

Wäre es möglich, es nur Benutzern anzuzeigen, die in ihren Einstellungen "Zeige Wartungskategorien" aktiviert haben?--Färber (Diskussion)

+1 zu Färbers Vorschlag, dazu müsste sich aber zunächst mal ein Tech-Freak äußern.--Mabschaaf 08:57, 11. Sep. 2013 (CEST)
Es sollte gemäss PerfektesChaos möglich sein, aber nicht ohne Weiteres. Die von mir aufgeführten Möglichkeiten sind hingegen bereits bei MediaWiki implementiert.
Inhaltlich lehne ich diese Option ab. Wenn ein (erfahrener?) Benutzer einen Fehler macht, soll ihm dieser auch angezeigt werden. Die Altfälle werden wohl relativ schnell korrigiert sein. In der en-WP werden übrigens Parameterfehler allen – auch Lesern – angezeigt (Beispiel), was hier nicht gemacht werden sollte. --Leyo 09:43, 11. Sep. 2013 (CEST)
Pro Sichter
Pro automatisch bestätigte Benutzer
  • Leyo 09:43, 11. Sep. 2013 (CEST) wobei ich auch mit Sichter gut leben kann
Pro Benutzer mit aktiven Warungskategorien (benötigt einmalige Programmierung)

wenn der/die/das im Artikel Behandelte(n) eine Homepage ...

hat/haben, gehört der Link (zu) dieser Site m.E. in den Abschnitt. Imo hat sich das eingebürgert ; oft steht dieser Link von den aufgeführten als Erster da.

Beispiele: in weblinks von

Afaik / wenn ich es recht sehe steht das in wp:web nicht klar drin.

Anlass meiner Frage ist GiordanoBruno bzw. das folgende ("Diskussion" möchte ich das nicht nennen; eher 'herablassende Pseudo-Antwort' o.ä.):

https://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer_Diskussion:GiordanoBruno#Weblinks_bei_Fort_Eben-Emael

Bin gespannt auf Feedback !

Imo gehört die 'offizielle Homepage' auch dann in weblinks rein, wenn sie (verglichen mit anderen Websites anderer/ähnlicher INstitutionen) "nicht vom Feinsten" ist): zum einen wird sie i.d.R. noch genug für viele User interessante Angaben beinhalten (zum diskutierten Beispiel siehe http://www.fort-eben-emael.be/en) ; zum anderen: 'keine Aussage' ist (manchmal auch eine Aussage (Beispiel: wenn Institution XY nur eine einzige zusammengebastelte Site ohne Unterseiten ins Netz stellt, dann kann man daraus entnehmen, dass sie öffentlich nicht im Netz auftreten will/und oder nicht die finanziellen Mittel hat, um eine professionell wirkende Site erstellen zu lassen.)

…:-) --Neun-x (Diskussion) 08:07, 11. Sep. 2013 (CEST)

Also wir sind eigentlich mit den Weblinks zumeist großzügig, und umgekehrt nerven oft irgendwelche K...sch...er. Aber diese Seite enthält maßgeblich nur "Under construction" und eine Bankverbindung. Darauf sollte man dann wirklich besser verzichten. -- 88.78.144.157 08:51, 11. Sep. 2013 (CEST)
Welche Seite enthält nur Baustellenschild und Konto ? Dein Beitrag geht imo nicht auf meine Frage ein. --Neun-x (Diskussion) 11:09, 11. Sep. 2013 (CEST)

seit wann existiert die erde

--93.223.86.65 08:31, 11. Sep. 2013 (CEST)

Guckst du Wikipedia:Auskunft, guckst du vorher mal Erde und Entstehung der Erde. -- 88.78.144.157 08:53, 11. Sep. 2013 (CEST)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. Leyo 09:28, 11. Sep. 2013 (CEST)
Abgerufen von „https://wiki.cowboy-of-bottrop.de/wiki/index.php?title=Cowboy%27s_Wiki:Fragen_zu_Cowboy%27s_Wiki&oldid=1971