Änderungen

Zur Navigation springen Zur Suche springen
12 Bytes hinzugefügt ,  14:59, 31. Mär. 2021
K
Textersetzung - „[//de.wikipedia.org“ durch „[https://de.wikipedia.org“
Zeile 1: Zeile 1:
Als '''Muggel''' bezeichnen [//de.wikipedia.org/wiki/Geocaching Geocacher] andere Menschen, die nichts mit Geocaching zu tun haben.
Als '''Muggel''' bezeichnen [https://de.wikipedia.org/wiki/Geocaching Geocacher] andere Menschen, die nichts mit Geocaching zu tun haben.


== Herkunft ==
== Herkunft ==
Der Begriff „Muggel“ ist natürlich aus den [//de.wikipedia.org/wiki/Harry_Potter Harry-Potter-Romanen] entnommen, in denen Nicht-Magier als ''Muggel'' bezeichnet werden. So werden Nicht-Geocacher als ''Geo-Muggel'' oder einfach als ''Muggel'' bezeichnet.
Der Begriff „Muggel“ ist natürlich aus den [https://de.wikipedia.org/wiki/Harry_Potter Harry-Potter-Romanen] entnommen, in denen Nicht-Magier als ''Muggel'' bezeichnet werden. So werden Nicht-Geocacher als ''Geo-Muggel'' oder einfach als ''Muggel'' bezeichnet.


Wenn Geocaches sabotiert werden, also Stationen eines [[Multicache]]s oder [[Final]]s zerstört oder geklaut werden, gehen Geocacher meist davon aus, dass dies von Nicht-Geocachern verursacht wurde. Ein Geocacher würde ja niemals sein eigenes Hobby sabotieren. Daher sprechen sie bei einem verschwundenen Cache davon, dass er ''gemuggelt'' wurde.
Wenn Geocaches sabotiert werden, also Stationen eines [[Multicache]]s oder [[Final]]s zerstört oder geklaut werden, gehen Geocacher meist davon aus, dass dies von Nicht-Geocachern verursacht wurde. Ein Geocacher würde ja niemals sein eigenes Hobby sabotieren. Daher sprechen sie bei einem verschwundenen Cache davon, dass er ''gemuggelt'' wurde.

Navigationsmenü