Vorlage:Coordinate/to UTM

Aus Cowboy’s Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dokumentation


Achtung.svg
Diese Vorlage wird nur intern von der Vorlage:Coordinate genutzt. Sie soll nicht direkt eingebunden werden!

Diese Vorlage gibt das UTM-Format mit Tooltips aus. Die Einbindung erfolgt folgendermaßen:

{{Coordinate/to UTM
 |label= leer oder gefüllt
 |NS   = Zahl, Längengrad im WGS84-System
 |EW   = Zahl, Breitengrad im WGS84-System
 |round= Genauigkeit der Darstellung als Zahl von Nachkommastellen. Negative Werte werden als Rundung interpretiert
}}

Siehe auch Vorlage:CoordinateLink#Formate.

Diese Vorlage dient der Transformation von Längen- und Breitengraden in das UTM-Format. Es werden die Daten des WGS84-Referenzellipsoids genutzt. Bei Breitengraden über 80°S / 84°N werden Fehlermeldungen mit dem jeweiligen Zonenfeld ausgegeben, eine Implementierung des UPS-Formats ist noch nicht erfolgt.

Die Einbindung sollte über die Vorlage:Coordinate(Complex) erfolgen.

Für die Berechnung dienen dazu die folgenden Formeln, eingepflegt in fr:WP, hier übernommen aus en:WP (oldid). Zudem wurden sie an die Formeln des GeoHack (Source/raw) angepasst, die jenen von hier entsprechen.

Konstanten:
[math]\displaystyle{ a=6378137 }[/math] (m)
[math]\displaystyle{ e=0.08181919 }[/math]
[math]\displaystyle{ k_{0}=0.9996 }[/math]
[math]\displaystyle{ N_{0}=0 }[/math] für NS ≥ 0
[math]\displaystyle{ N_{0}=10000000 }[/math] (m) für NS < 0
[math]\displaystyle{ E_{0}=500000 }[/math] (m)
Hilfsberechnungen:
  • [math]\displaystyle{ \nu(\varphi)=\frac{1}{\sqrt{1-e^{2}\sin^{2}\varphi}} }[/math]
  • [math]\displaystyle{ A=(\lambda-\lambda_{0})\,\cos\varphi }[/math]
  • [math]\displaystyle{ T=\tan^{2}\varphi }[/math]
  • [math]\displaystyle{ C=\frac{e^{2}}{1-e^{2}}\cos^{2}\varphi }[/math]
  • [math]\displaystyle{ s(\varphi) = (1-\frac{e^{2}}{4}-\frac{3e^{4}}{64}-\frac{5e^{6}}{256})\varphi-(\frac{3e^{2}}{8}+\frac{3e^{4}}{32}+ \frac{45e^{6}}{1024})\sin2\varphi + (\frac{15e^{4}}{256}+\frac{45e^{6}}{1024})\sin4\varphi-\frac{35e^{6}}{3072}\sin6\varphi }[/math]
Werte:
  1. [math]\displaystyle{ E = E_{0} +k_{0}a\nu(\varphi)\Big(A+(1-T+C)\frac{A^{3}}{6}+(5-18T+T^{2}+72C-58\tfrac{e^{2}}{1-e^{2}})\frac{A^{5}}{120}\Big) }[/math]
  2. [math]\displaystyle{ N =N_{0}+k_{0}a\,\Big(s(\varphi)+ \nu(\varphi)\,\tan\varphi\Big(\frac{A^{2}}{2}+(5-T+9C+4C^{2})\frac{A^{4}}{24} +(61-58T+T^{2}+600C-330\tfrac{e^{2}}{1-e^{2}})\frac{A^{6}}{720}\Big)\Big) }[/math]

A, T und C werden dabei an die Hilfsvorlagen Coordinate/to UTM/Easting und Coordinate/to UTM/Northing übergeben.

Werkzeuge

Bei technischen Fragen zu dieser Vorlage kannst du dich auch an die Vorlagenwerkstatt wenden. Inhaltliche Fragen und Vorschläge gehören zunächst auf die Diskussionsseite. Sie können ggf. auch an eine passende Redaktion, Portal usw. gerichtet werden.