Benutzer:Cowboy

Aus Cowboy's Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Steckbrief
Cowboy neu.jpg
Persönlich
Nick Cowboy
Name Markus Bloch
Wohnort Bottrop
Berufl. Qual.: hab ich
Familienstand verheiratet
Geburtstag hab ich
Kontakt
Webmail Form-Mailer
Mail-Adresse cowboyofbottrop@gmail.com
PGP PGP-Key
PGP-Fingerprint 979D 301E DF60 58C7 66D5 4AFD 324E EB23 0428 AFB6
Mobil 0177 / 2181704
Website http://www.cowboys-linuxblog.de
Blog http://www.cowboy-of-bottrop.de
AIM CowboyBott
Skype cowboy-of-bottrop
Jabber cowboy@jabber.de   (600X WIKIPEDIA LOGO.svgOTR)
Twitter CowboyOfBottrop
Threema 4YXBF27V
Google Plus +MarkusBloch
StatusNet cowboyofbottrop@quitter.se
Facebook MarkusBloch68
Flattr CowboyOfBottrop

Dat is die Seite vonnen Cheffe hier

Ich bin 47 Jahre alt, verheiratet und habe genügend Kinder für meine für meine Rente gezeugt. Zuhause bin ich im Ruhrpott, wo ich mit meiner Arbeit dazu beitrage, dass unsere Umwelt wieder sauber und lebenswert wird.

Geocaching ist eines meiner Hobbies, jedoch habe ich die Aktivität extrem zurück gefahren. Mir geht die kommerzielle Plattform aus Amiland mächtig auf den Keks, daher bin ich nur noch auf der freien, deutschen Plattform unterwegs[1].

Ich versuche mich im Line Dance und höre fast ausschließlich American Country Music. Das Tanzen versuche ich bei den „Countrybears Linedancern“[2] zu lernen. zwinker 

Wenn ich nicht gerade im Wald nach Tupperdosen suche oder mich im Tanzen versuche, übe ich Webseitenprogrammierung. WordPress und MediaWiki sind derzeit meine Hauptprojekte. Ich betreue mehrere WordPress Installationen, u.A. auch die Seiten der Line Dance Gruppe.

Aktuell bastel ich die meiste Zeit an diesem Wiki hier, da klappt noch lange nicht alles so, wie es soll. Einige Parserfunktionen machen mir da noch Probleme, allen voran die DynamicPageList-Erweiterung.

In der Piratenpartei war ich von Mai 2009 bis Juni 2014 Mitglied und beackerte dort das Themenfeld Bauen, Verkehr und Stadt- und Regionalplanung im LV NRW sowie auf Bundesebene.

Ansonsten bin ich Linux-Anwender, und bin mit dem FC Schalke 04 leidensfähig geworden… zwinker 

Nachdem ich meinem Omega nun endlich über den TÜV und zugelassen ist, liegen natürlich noch einige Restarbeiten an. Das wichtigste sollte jetzt vor dem Sommer ein Klimaanlagen-Service sein. Ich habe eh bereits die Befürchtung, dass der Klimakompressor defekt ist, da der Vorbesitzer nach eigener Aussage mindestens 1½ Jahre vor Verkauf keine Kühlleistung mehr hatte.

Dann steht ein Ölwechsel an, wobei ich aber wohl auch die Ölwannendichtung erneuern muss. Dafür muss aber der Motor raus, oder zumindest angehoben werden. Dann muss jedoch die Vorderachse abgesenkt werden. Da haben sich die Opel-Ingenieure richtig Gedanken gemacht, wie man dem Hobbyschrauber das Leben schwer macht… Ansonsten schaut mal in die Aufgabenliste, da steht auch noch ne Menge „Nice to have“ drin.

Der Corsa war mittlerweile auch ne Baustelle und ist an einen fliegenden Händler verkauft.

Fußnoten
Unterseiten
eine Unterseite anlegen
vorhandene Unterseiten